Jetzt am Kiosk! ART 03/2018

ART im März: Paul Klee stilisierte sich selbst zum jenseitigen Künstler und wollte Magie und Geometrie versöhnen. Eine Münchner Ausstellung geht dem Bauhaus-Künstler auf den Grund. Außerdem: Das vielfältige Werk von Jean-Michel Basquiat +++ Interview mit Rachel Whiteread +++ Portfolio der jungen Fotografin Weronika Gęsicka +++ DDR-Kunst in Museen +++ Meilenstein: Katharina Sieverding. Dazu: die wichtigsten Ausstellungen des Monats und Nachrichten aus der Kunstszene.

Im Heft blättern
Lade Seiten...