Cityguide

Kunstmuseum Thun

Szenetipp Bern

City Guide Bern: Das Kunstmuseum Thun
Blick in die Ausstellung "Swiss Pop", 2006 (Courtesy Kunstmuseum Thun/Foto: David Aebi)

CITY GUIDE BERN: DAS KUNSTMUSEUM THUN

Das idyllisch gelegene Museum präsentiert internationale Künstler und Teile der eigenen Sammlung.

Die Lage direkt am Wasser ist einmalig. Die Fahrt ins 30 Kilometer südlich von Bern gelegene Thuner Museum lohnt aber auch der Kunst wegen. Im Parterre eines ehemaligen Grandhotels aus den 1870er Jahren finden fünf Ausstellungen jährlich statt. Der Focus liegt bei international angesehenen Künstlern der mittleren und jüngeren Generation. Oft sind bekannte Schweizer Künstler beteiligt. Fabrice Gygi, Thomas Hirschhorn und Costa Vece etwa haben bei der Schau "Formen von Widerstand in der zeitgenössischen Kunst" teilgenommen. Teile der Sammlung – vorrangig mit wichtigen Schweizer Positionen des 20. und 21. Jahrhunderts – werden im Wechsel gezeigt, wie etwa bei der Schau "Landschaft im Wandel".

Kunstmuseum Thun

Adresse: Hofstettenstraße 14, Thun, Öffnungszeiten: Di–So 10–17 Uhr, Mi 10–19 Uhr; bitte erkundigen Sie sich auf der Website des Museums nach den Öffnungszeiten an Feiertagen.

http://www.kunstmuseum-thun.ch

Kunstmuseum Bern (1), Zentrum Paul Klee (2), Wocher-Panorama im Schadaupark (3), Kunsthalle Bern (4), Museum Franz Gertsch/Burgdorf (5), Kunstmuseum Thun (6)
Abo