Düsseldorf - Paul Schneider-Esleben

Architektur für Musiker: Seine Entwürfe inspirierten das erste Ambient-Album der Musikgeschichte. Wie der Architekt Paul Schneider-Esleben die Nachkriegsmoderne beflügelte, erklären zwei Ausstellungen in Düsseldorf und München < mehr >

25 / 08 / 2015

Hannover - EXPO Pavillons

Autohaus und Abrissbirne: 15 Jahre nach der Expo 2000 wird das Gelände der Weltausstellung von einem skurrilen Mix aus Industriegebiet, Brache und Luxus-Autohäusern geprägt. Noch immer verwildern Grundstücke, Pavillons verfallen. Jetzt rücken Abrissbagger an < mehr >

19 / 08 / 2015

Bruneck - Messner-Museum

Auf der spitzen Spitze: Auf über 2000 Metern Höhe haben der Extrem-Bergsteiger Reinhold Messner und die Starcharchitektin Zaha Hadid ein Bergmuseum entworfen. In dem zu großen Teilen unterirdisch angelegte Bauwerk geht es um die Geschichte des Bergsteigens – vor allem der Tourismus soll profitieren < mehr >

27 / 07 / 2015

El Alto - Architekturszene Bolivien

Villa Kunterbunt: Er wird schon mit Gaudi und Niemeyer verglichen, zumindest was die Prägung eines unverwechselbaren Stils betrifft. Im bolivianischen El Alto baut Freddy Mamani einige der farbenfrohsten Gebäude der Welt < mehr >

22 / 07 / 2015

Bielefeld - Künstler als Bauherren

Im Auftrag des Künstlers: Das Museum Marta Herford stellte kürzlich bildende Künstler vor, die über den Tellerrand ihres Metiers schauen, indem sie Architekten Konkurrenz mit eigenen Bauentwürfen machen. Der Bielefelder Kunstverein geht jetzt einen halben Schritt zurück < mehr >

17 / 06 / 2015

Berlin - Richtfest für Berliner Stadtschloss

Berlins Uffizien? Pünktlich zum zweijährigen Jubiläum der Grundsteinlegung feiert das Berliner Stadtschloss am Freitag Richtfest. Damit liegt das Projekt erstaunlich gut im Plan – und die Erwartungen an den Bau sind gigantisch < mehr >

11 / 06 / 2015

Neue Heimat: Der Hamburger Architektursommer führt seine Besucher an Orte, die sie so nicht kannten und nähert sich ihnen auf seltsame Weise. Das hat nicht nur unheimlich viel Charme, sondern bringt auch Nicht-Touristen ins Grübeln < mehr >

03 / 06 / 2015

Leonardo der Moderne: Sein eigenes Ferienhaus war eine Hütte. Das menschliche Maß beim Bauen entwarf der Schweizer Architekt Le Corbusier im Großformat < mehr >

20 / 05 / 2015

New York - Whitney Museum

Loben statt lästern: Seit der Eröffnung schlägt die Kritik am neuen Bau des Whitney Museums in Begeisterung um: Michelle Obama ist verliebt in das neue Gebäude und hob am Donnerstag die Macht der Institution hervor < mehr >

04 / 05 / 2015

Debatte - Krieg & Architektur

Zerstörung als Segen? Die Vernichtung der Städte im Zweiten Weltkrieg war für Architekten eine Chance und sogar ein "Segen" – das ist die provokante These des Architekturprofessors Jörn Düwel. Ein Gespräch über den Geschmackswandel von Stadtplanern < mehr >

09 / 04 / 2015