New York - Miranda July

Furchtlose Frauen: Sie stehen für eine neue, freizügige Form des Hipster-Feminismus. In Brooklyn traf sich Miranda July mit Lena Dunham, Erfinderin der Serie "Girls", zum Bühnengespräch < mehr >

03 / 02 / 2015

Renaissance-Krimi: Zwei nackte, auf Panthern reitende Jünglinge – sie könnten das Werk von Michelangelo sein. Das behauptet zumindest ein Forscherteam aus Cambridge. Kluge PR oder kunsthistorische Sensation? < mehr >

02 / 02 / 2015

Dresden - Kunst gegen Pegida

Gegen die Idiotisierung des Abendlandes: Wie reagiert die Kunst auf den Stumpfsinn der Dresdner Pegida-Proteste? Unsere Korrespondentin fand Akteure, die nicht auf offizielle Unterstützung warten wollen < mehr >

02 / 02 / 2015

Interview - Kunst und Fussball

Emotionales Herzblut: Was haben Kunst, Fußball und Religion gemeinsam? Hermann Queckenstedt muss es wissen. Als Leiter des Diözesanmuseums und Präsident des VfL Osnabrück sitzt er direkt an der Quelle. Ein Interview zum Rückrundenstart < mehr >

30 / 01 / 2015

Interview - Charlie Hebdo

Haha! Comicexperte Ole Frahm verteidigt im art-Interview das Recht des Humors gegen den heiligen Ernst des Islamismus und erklärt, warum Lachen unser Überleben sichert < mehr >

28 / 01 / 2015

Debatte - Heimo Zobernig

Die Antwort: Kurator Yilmaz Dziewior widerspricht dem Vorwurf, er würde auf der diesjährigen Venedig-Biennale mit dem Künstler Heimo Zobernig eine unzeitgemäße Position präsentieren < mehr >

20 / 01 / 2015

Essen - Achenbach Prozess

Showdown: Als Zeugin im Prozess gegen Helge Achenbach erschien heute die Witwe des Aldi-Erben Berthold Albrecht. Sie hatte die Ermittlungen in Gang und damit Achenbach vor Gericht gebracht < mehr >

19 / 01 / 2015

Glossar - Kunstslang (6)

Wie bitte was?! Accrochage? Psychovintage? Reciprocal Turn? Ein kurzes Glossar zu den wichtigsten Trendvokabeln der Kunstwelt. Heute: Artistic Research < mehr >

15 / 01 / 2015

Bookmarks - Das Fh-Projekt

Schrecken des Alltags: Die Künstlerin Kerstin von Gabain interviewte für ihr Buchprojekt "Das Fh-Projekt" Menschen, die ihre Kindheit in der Kommune des Aktionskünstlers Otto Muehl verbracht haben < mehr >

14 / 01 / 2015

Paris - Charlie Hebdo

Nicht alle sind Charlie: Wo bleiben die Reaktionen aus Frankreichs bildender Kunst auf die Attentate der vergangenen Woche? Unser Paris-Korrespondent über eine Szene, die ihren politischen Anspruch verloren hat. Ein Armutszeugnis < mehr >

14 / 01 / 2015