Interview - Charlie Hebdo

Haha! Comicexperte Ole Frahm verteidigt im art-Interview das Recht des Humors gegen den heiligen Ernst des Islamismus und erklärt, warum Lachen unser Überleben sichert < mehr >

28 / 01 / 2015

Debatte - Heimo Zobernig

Die Antwort: Kurator Yilmaz Dziewior widerspricht dem Vorwurf, er würde auf der diesjährigen Venedig-Biennale mit dem Künstler Heimo Zobernig eine unzeitgemäße Position präsentieren < mehr >

20 / 01 / 2015

Essen - Achenbach Prozess

Showdown: Als Zeugin im Prozess gegen Helge Achenbach erschien heute die Witwe des Aldi-Erben Berthold Albrecht. Sie hatte die Ermittlungen in Gang und damit Achenbach vor Gericht gebracht < mehr >

19 / 01 / 2015

Glossar - Kunstslang (6)

Wie bitte was?! Accrochage? Psychovintage? Reciprocal Turn? Ein kurzes Glossar zu den wichtigsten Trendvokabeln der Kunstwelt. Heute: Artistic Research < mehr >

15 / 01 / 2015

Bookmarks - Das Fh-Projekt

Schrecken des Alltags: Die Künstlerin Kerstin von Gabain interviewte für ihr Buchprojekt "Das Fh-Projekt" Menschen, die ihre Kindheit in der Kommune des Aktionskünstlers Otto Muehl verbracht haben < mehr >

14 / 01 / 2015

Paris - Charlie Hebdo

Nicht alle sind Charlie: Wo bleiben die Reaktionen aus Frankreichs bildender Kunst auf die Attentate der vergangenen Woche? Unser Paris-Korrespondent über eine Szene, die ihren politischen Anspruch verloren hat. Ein Armutszeugnis < mehr >

14 / 01 / 2015

Berlin - Kunstaktivisten

Mehr Action! Auf einer Konferenz in Berlin diskutierten am Wochenende Kunstaktivisten und Verfechter eines "Artivismus", der die Kunst mit politischem Engagement verschmelzen will. Wer hat das beste Gegenmodell zum Kunstbetrieb? < mehr >

13 / 01 / 2015

Interview - Kurt Westergaard

"Selbstzensur ist die Cousine der Inquisition": Der dänische Karikaturist Kurt Westergaard spricht im Interview mit art über den Anschlag auf Charlie Hebdo, die Freiheit der Kunst und Angst vor Islamisten < mehr >

12 / 01 / 2015

Attentat - Charlie Hebdo

"Der lebende Daumier": Das Attentat auf die Redaktion von Charlie Hebdo erschüttert die Welt. Robert Fleck erinnert sich an die legendären Zeichner Cabu und Wolinski, die er aus seiner Zeit als Pariser art-Korrespondent kannte < mehr >

09 / 01 / 2015

Dieser Minimalismus! Ein riesiges Medienecho begleitet die Kraftwerk-Konzerte in der Neuen Nationalgalerie. Doch die Idee, die Elektro-Pioniere ins Museum zu holen, ist nicht neu. art sprach mit Klaus Biesenbach, der die Band bereits 2012 für das MoMA in New York gewann < mehr >

08 / 01 / 2015