Blog: Screenshots

Nummer 5 lebt! #6

Nummer 5 lebt! #6

Die Burgruine von Bire vor und nach der Restaurierung

Das Gegenteil von gut ist gut gemeint: Ein neuer Restaurierungsskandal erschüttert die Welt. Im türkischen Badeort Sile wurde eine mittelalterliche Burgruine so übergründlich saniert, dass empörte Kritiker in der neuen Fassade nun das Gesicht von Spongebob zu erkennen glauben. Nach Medienberichten soll der Fall jetzt sogar das türkische Parlament beschäftigen: Die Opposition möchte Hintergründe zu den Baumaßnamen erfahren.

Wir fühlten uns ja eher an Bernd das Brot erinnert (siehe unten), wünschen aber viel Erfolg bei der Aufklärung und erinnern bei dieser Gelegenheit an den Klassiker aller Verschlimmbesserung: Das Jesus-Fresko von Borja, dessen Monchichi-Metamorphose immerhin einen deftigen Internethype und daraufhin einen Touristenansturm auf den kleinen spanischen Ort auslöste...

Nummer 5 lebt! #6

Vorlage Spongebob???

Nummer 5 lebt! #6

Oder doch Bernd das Brot?

Nummer 5 lebt! #6

Die "Mutter" aller Verschlimmbesserungen: das Jesus-Fresko von Borja

Online-Redaktion
Hier ermittelt die Online-Redaktion von art ungeklärte Fälle der Kunst und ästhetische Unfälle des Alltags