Galerie Thomas

Werke von Peter Halley am Stand der Galerie Thomas

Larry Gagosian

Großgalerist Larry Gagosian kam zum ersten Mal zur Art Cologne und zeigt Chris Burdens monumentale Straßenlaternen-Installation "Buddha’s Fingers"

Daniel Hug

Pünktlich zur Eröffnung warf Daniel Hug der Schweizer Messegesellschaft noch einmal vor, die gesamte Welt der Kunstmessen kolonialisieren zu wollen.

Galerie Bernhard

Stand der Galerie Bernhard aus Zürich, an den Wänden: Fotografien von Heji Shin

Sprüth Magers

 Sprüth Magers empfängt das Publikum mit einem aktuellen "Selbstporträt" von Cindy Sherman

Lambda Lambda Lambda

Am Stand der kosovarischen Galerie Lambda Lambda Lambda malt Flaka Haliti Wolken mit Hilfe einer Computersoftware Krakelgesichter auf; ebenfalls sehr schön sind ihre nach Kinderzeichnungen gebauten Drahtfiguren.

Beck & Eggeling

Der Stand von Beck & Eggeling mit Skulpturen von Manolo Valdés

Future Gallery

Lieblinge von morgen: Die Berliner Future Gallery zeigt SIM-Karten zusammengesetzte Tafelbilder von Constant Dullaart.

Johann König

Johann König lässt an seinem Stand unter anderem die Sprayerin Katharina Grosse und Latzhosen-Bilder von Annette Kelm für die Stärke des deutschen Kunstmarkts sprechen.

Daniel Buchholz

Stand von Daniel Buchholz der Arbeiten von Isa Genzken und Wolfgang Tillmans zeigt

Michael Riedel

Installation von Michael Riedel für die Art Cologne

Lorenzelli Arte

Lohnend ist ein Besuch am Stand der Mailänder Galerie Lorenzelli Arte: Hier finden sich mit Max Bill und Günter Fruhtrunk Klassiker der geometrischen Malerei und dazu atelierfrische Werke zumindest geistesverwandter Künstler wie Luca Serra und Matteo Negri.

Laurent Godin

Cat-Content bei der Galerie Laurent Godin aus Paris: Wang Du, "Médecine interne", 2016, aus Harz und Fiberglas

Galerie Klaus Benden

Stand der Galerie Klaus Benden aus Köln

Galerie Maulberger

Die Galerie Maulberger zeigt einen sehr schönen Querschnitt durch die Kunst des deutschen Informel.

Galerie Thaddaeus Ropac

Messestand der Galerie Thaddaeus Ropac mit Arbeiten von Georg Baselitz, Joseph Beuys, Marc Brandenburg,Tony Cragg, Richard Deacon, Antony Gormley und vielen anderen

Sies + Höke

Messestand von Sies + Höhe auf der Art Vologne 2017

Galerie Klaus Gerrit Friese

Klaus Gerrit Friese zeigt ein "Nashorn" von Johannes Brus und Arbeiten von Willi Baumeister, William N. Copley, Karl Horst Hödicke, Karin Kneffel, Dieter Krieg, Jari Kylli, Walter Stöhrer und Cornelius Völker

David Zwirner

Installation von Franz West bei David Zwirner

Art Cologne

Gedränge in den Gängen der 51. Ausgabe der Art Cologne

Zum Artikel: Art Cologne 2017: Angriff ist die beste Verteidigung