Kunstflohmarkt - Art Car Boot Fair 2007

Schätze, Souverniers und Schnäppchen

Auf der "Vauxhall Art Car Boot Fair" gibt's immer viel zu kucken und zu kaufen: Stars wie Peter Blake, Gavin Turk oder Tracy Emin misten ihre Keller aus bringen höchstpersönlich die Sachen unter die Leute.
Kunst und Krimskrams:Berühmte Künstler verscherbeln ihre Sachen im East End

Das Logo des legendären Kunstflohmarkts im Londoner East End

Billig gute Kunst kaufen und dabei auch noch die Atmosphäre einer Sommerparty genießen? Das geht beim jährlichen "Vauxhall Art Car Boot Sale" auf einem Parkplatz im Londoner East End, wo Künstler die Kofferräume ihrer Autos mit ihren Waren füllen.

Pop-Großvater Sir Peter Blake verscherbelte für 25 Pfund auf Tarockkarten basierende Grafiken, seine Tochter Rose war ein Hit mit ihren bedruckten T-Shirts, von Tim Noble & Sue Webster konnte man signierte Klorollen kaufen, Plastikerin Jane Simpson lud in ihr Zelt ein, um bei Kräutertee über Gott und die Welt zu diskutieren, und Gavin Turk nahm den Titel des Flohmarkts ganz wörtlich: der Clown der nicht mehr ganz so jungen Yound British Artists verkaufte signierte Kofferraumdeckel, 1000 Pfund das Stück. Sie gingen weg wie warme Semmeln. Etwa 7500 Besucher hatten Spaß bei schönem Wetter, beklatschten den familienfreundlichen Striptease der Tease Maids und kauften Kunst und Kitsch im Wert von ungefähr 100 000 Pfund.