Willy Vogel: "Auf der Hamme"

Willy Vogel: "Auf der Hamme", Schätzpreis 500 Euro. Das Bild trägt eine Widmung des Künstlers "an unsere hochverehrte Loki"  – der Vogel war freundschaftlich mit dem Ehepaar Schmidt verbunden.

Christian Modersohn: "Rotbraune Wiesenlandschaft"

Gleich drei Landschaftsbilder von Christian Modersohn befinden sich unter den Losen: "Rotbraune Wiesenlandschaft", Schätzpreis 500 Euro

Bernhard Heisig: "Im Wald"

Das sicherlich teuerste Werk der Versteigerung stammt von Bernhard Heisig: "Im Wald" soll mindestens 9000 Euro erzielen.
 

Bernhard Heisig: "Helmut Schmidt"

Bernhard Heisig: "Helmut Schmidt". Bei dieser Skizze handelt es sich um eine der Vorstudien, die Bernhard Heisig für das Portrait Helmut Schmidts im Bundeskanzleramt schuf. Helmut Schmidt empfand diese Darstellung als zu sehr in sich gekehrt, so dass sie als Vorlage für das Gemälde im Bundeskanzleramt schließlich verworfen wurde, Schätzpreis 600 Euro.

Hans am Ende:"Birken"

Hans am Ende, zugeschrieben: "Birken", Schätzpreis 1000 Euro
 

Bernard Cathelin: "Blumen in einer Vase"

Grafik von Bernard Cathelin: "Blumen in einer Vase", Schätzpreis 600 Euro

Christian Modersohn: "März an der Wümme"

Christian Modersohn: "März an der Wümme", Schätzpreis 500 Euro

Ernst Barlach

Ernst Barlach: Skulpturengruppe "Schlafende Vagabunden (Schlafendes Bauernpaar)", Schätzpreis 900 Euro