Sven Marquardt - 13 Monde

Manche Gesichter bleiben hängen

Der härteste Türsteher Berlins:und die Kunst: Marquardts Fotoprojekt

Sven Marquardt und Viron Erol Vert, aus "13 Monde", 2007

Sven Marquardt, 46, ist unter Berliner Nachtschwärmern als strenger Türsteher des Techno-Clubs "Berghain" bekannt. Kürzlich überraschte der martialisch aussehende Mann mit einer Fotoausstellung in der Nähe des Dancefloors, die er nur wenige Tage einem ausgewählten Publikum präsentierte.

Zu sehen waren gut zwei Dutzend seiner Schwarzweiß-Porträtfotografien, die den Filmen der Regielegende Rainer Werner Fassbinder huldigten. Beim Styling half ihm Modedesigner und "Berghain"-Kollege Viron Erol Vert. Praktisch: Viele der schrillen Models fanden die beiden unter den Club-Besuchern. "An der Tür ist es wie beim Casting", sagt Marquardt. "Manche Gesichter bleiben hängen."

Mehr zum Thema im Internet