Portikus - Szenetipp Frankfurt

City Guide Frankfurt: Portikus

International aufstrebende Künstler stellen in dem Turmbau aus.
International aufstrebende Künstler:Portikus Frankfurt

Olafur Eliasson: "Light Lab", 2008

Die Institution ist ein Kind von Kasper König. Als Leiter der Städelschule machte er 1987 eine Ausstellungshalle zu seiner Antrittsbedingung. Dafür wurde provisorisch ein Container an den alten Portikus gebaut. Seit 2006 hat die Institution ihr Domizil nun auf einer Maininsel im "Neuen Portikus": In einem roten Turmneubau mit einer Lichtinstallation von Olafur Eliasson auf dem Satteldach. Hier kann ein hoher, 100 Quadratmeter großer Raum mit umlaufender Galerie bespielt werden. Jährlich bis zu sechs raumspezifische Produktionen von internationalen, aufstrebenden Künstlern sind die Regel – ausgewählt vom jeweiligen Direktor der Städelschule und alle drei Jahre wechselnden Kuratoren.

Portikus

Adresse: Alte Brücke 2, Maininsel, Frankfurt, Öffnungszeiten: Di und Do–So 11–18 Uhr, Mi 11–20 Uhr; bitte erkundigen Sie sich auf der Website der Institution nach den Öffnungszeiten an Feiertagen.
http://www.portikus.de/