Rechtsstreit um Schlemmer-Erbe

Schlemmer gegen Schlemmer - Rechtsstreit um Künstlererbe

Vor dem Landgericht Stuttgart ist am Freitag der Streit um das Erbe des Künstlers Oskar Schlemmer (1888-1943) in eine neue Runde gegangen. Janine Schlemmer, die Enkelin des in
Stuttgart geborenen Malers, Bildhauers und Bühnenbildners will die Versteigerung eines Teils des Nachlasses gerichtlich durchsetzen. Der Erlös von 62 Gemälden und Zeichnungen soll zwischen ihr und dem Beklagten Raman Schlemmer, dem Enkelsohn Schlemmers, aufgeteilt werden. dpa

aktuellere News:
< Haubrich-Sammlung neu präsentiert  >

nächste News:
< Sammler verschenkt Rückriem-Skulptur >


Abo