Sanssouci: Richtfest für Besucherempfang

Der neue Besucherempfang am Neuen Palais im Potsdamer Park Sanssouci kann wie geplant zum Saisonstart 2013 eröffnet werden.

Wie die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten (SPSG) am Freitag mitteilte, kommen die Sanierungsarbeiten am Südtorgebäude, dass nach den Plänen von Carl von Gontrad 1768/69 errichtet wurde, gut voran. Am Freitag konnte Richtfest gefeiert werden. Finanziert wird die Generalüberholung aus einem Sonderinvestitionsprogramm für die preußischen Schlösser und Gärten, dass von den Ländern Berlin und Brandenburg sowie vom Bund getragen wird. Bis zum Jahr 2017 kann die Stiftung so für die Rettung nationaler Kulturgüter rund 155 Millionen einsetzen. dpa

aktuellere News:
< Berliner Schloss: Baugrube wird eröffnet  >

nächste News:
< Guggenheim Lab öffnet in Berlin >


Abo