New York - Auktionen: Zeitgenossen

Bester Abend aller Zeiten: Christies verkauft Werke im Wert von 388,5 Millionen < mehr >

10 / 05 / 2012

New York - Frieze

Bilanz der ersten Frieze: Mark Ruffalo verteilte Würstchen, Andrea Rosen war schnell fast ausverkauft. art-Korrespondentin Claudia Bodin berichtet < mehr >

09 / 05 / 2012

München - Auktionshaus Neumeister

Bereicherung auf Kosten jüdischer Kollegen: Das Auktionshaus Neumeister lässt die Nazi-Vergangenheit des eigenen Hauses erforschen < mehr >

08 / 05 / 2012

Vorhang auf: Der erste New Yorker Auftritt der Londoner Kunstmesse Frieze überzeugt zur Eröffnung mit einem Großaufgebot internationaler Galerien und einer ungewöhnlichen Location. art-Korrespondentin Claudia Bodin mit ersten Eindrücken aus New York < mehr >

04 / 05 / 2012

New York - Frühjahrsauktionen

Rekord für Munch: Das teuerste Bild aller Zeiten bei einer Auktion – 119,9 Millionen Dollar für Munchs "Der Schrei" < mehr >

03 / 05 / 2012

Spitzenpreis im Voraus: Das einzige in Privatbesitz befindliche Unikat von Munchs "Der Schrei" wird versteigert. Wie wurde das Bild so bekannt und teuer? Und wo gibt es noch einen preiswerteren echten Munch? < mehr >

02 / 05 / 2012

Mehr geht nicht: Ein Aufgebot wie selten zuvor und bereits im Vorfeld Besucheraufläufe – ein Ausblick auf das Berliner Gallery Weekend < mehr >

27 / 04 / 2012

Auktion der Sammlung: Im Mai versteigert Sotheby's die Sammlung von Gunter Sachs. In München war sie nun exklusiv für Deutschland zu besichtigen < mehr >

24 / 04 / 2012

Bilanz - Art Cologne

Positives Fazit: Gute Stimmung, gute Verkäufe und ständig die Bude voll. Die Bilanz der Art Cologne fällt positiv aus, auch wenn die ganz großen Umsätze anderswo gemacht werden < mehr >

23 / 04 / 2012

Rundgang - Art Cologne

Selbstbewusst: Die Art Cologne ist der neue, alte Hot-Spot der Kunstwelt, von den Rubells bis David Zwirner sind 2012 alle nach Köln gekommen. art-Redakteurin Ute Thon berichtet vom Messeparkett < mehr >

19 / 04 / 2012