Messe-Check - Art Basel Hongkong

Hinsehen und gesehen werden: Sie waren verhindert? Hatten keine Zeit, kein Geld oder keine Lust eigens nach Hongkong zu reisen? Kein Problem! Die besten Arbeiten, den protzigsten Preis und den peinlichsten Auftritt der Art Basel Hongkong im neuen Messe-Check < mehr >

18 / 03 / 2015

Kommentar - Helge Achenbach

Einer geht: Seit der Verhaftung von Helge Achenbach hielt die Kunstszene den Atem an – und den Mund zu. Ist der Kunstberater nur einer von vielen in einem Spiel, dem die Regeln abhanden kommen? Ein Kommentar < mehr >

17 / 03 / 2015

Messe-Check - Art Karlsruhe

Malerei und Kuchen: Die Art Karlsruhe gilt als feste Größe in der deutschen Messelandschaft – und als Umschlagplatz für gefällige Malerei. Der Messe-Check aus Karlsruhe < mehr >

09 / 03 / 2015

New York - Armory Show

Auf neuem Kurs: Die New Yorker Armory Show mausert sich weiter von der einst trostlosen Verkaufsbuden-Show zur stilvollen Messe mit Spaßfaktor. Den besten Stand, protzigsten Preis und die dickste Überraschung verrät unser Messe-Check < mehr >

06 / 03 / 2015

Auktion - Gerhard Richter

Rekord: So teuer kam noch nie ein Werk des deutschen Malers Gerhard Richter unter den Hammer: "Abstraktes Bild" hat in London einen Rekordpreis von umgerechnet 41 Millionen Euro erzielt. < mehr >

11 / 02 / 2015

Basel - Paul Gauguin

Von Basel nach Katar: Das aktuelle art-Titelbild wechselt für 300 Millionen Dollar den Besitzer. Es soll nun nach Katar gehen. Der Verkauf des Gemädes, das momentan auch in einer großen Gauguin-Schau gezeigt wird, ist ein weiteres Beispiel für die Unberechenbarkeit privater Leihgeber < mehr >

09 / 02 / 2015

London - Rekordauktion

Großer Monet-Abend: Werke von Claude Monet waren die Bestseller der Sotheby's-Auktion. Aber auch Arbeiten von Matisse und Picasso erzielten gute Ergebnisse und trugen zu einem neuen London-Rekord des Traditionshauses bei < mehr >

04 / 02 / 2015

Frankfurt - Kunstmesse

Dritter Anlauf: Erst "Art Frankfurt", später "fine art fair", dann war Schluss mit den Kunstmessen in Frankfurt. Nun gibt es einen neuen Versuch – mit einem "ganzheitlichen Konzept" aus Alt und Neu < mehr >

27 / 01 / 2015

Interview - Kunsthandel

Keine Geschäfte mit Nazis! Der fast neunzigjährige Berliner Kunsthändler Florian Karsch übt harsche Kritik am Umgang mit Cornelius Gurlitt, erzählt vom Wiederaufbau der legendären Galerie Nierendorf und seiner aktuellen Ausstellung < mehr >

07 / 01 / 2015

Lüttich - Hitlers Entartete Kunst

Tausche Kunst gegen Kanonen: Um an Devisen zu kommen, ließen die Nazis in der Schweiz Werke von Gauguin, Chagall und Liebermann versteigern. Jetzt wurde die damalige Verkaufsausstellung rekonstruiert < mehr >

06 / 01 / 2015