Ausstellungstipps - Top 10 im Juli

Ausstellungs-Höhepunkte im Juli: art präsentiert Ihnen die zehn großen Kunst-Höhepunkte des Monats Juli. Diesmal mit Richard Avedon, Badeanstalten, Otto Piene, Walker Evans und verschiedenen Sitzgelegenheiten < mehr >

01 / 07 / 2014

Kritik - Manifesta

Der Manifesta-Spirit: Kasper Königs Manifesta liefert Kritik auf höchstem Niveau – auch wenn sie sich gegen übermächtige Architektur behaupten muss < mehr >

01 / 07 / 2014

New York - Jeff Koons

Kunst als Lebensphilosophie: Durch Kunst entwickelte er ein Gefühl für sich selbst – art sprach mit Jeff Koons, der gerade mit seinem "Split-Rocker" und einer großen Retrospektive in New York vertreten ist < mehr >

30 / 06 / 2014

Manifesta 10 - Kasper König

In heikler Mission: In St. Petersburg kuratiert Kasper König eine Manifesta, die politisch unter Druck geraten ist. art sprach mit dem deutschen Kunstprofessor und Kurator < mehr >

27 / 06 / 2014

Aktfotografie - Akt Now!

Junge Aktfotografie: Unsere Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder junger Fotografen. Diesmal: Maria Kazvan < mehr >

27 / 06 / 2014

Tipps - Gib mir fünf!

Die fünf Tipps der Woche: Jede Woche präsentieren wir Kunst, die Sie auf keinen Fall verpassen dürfen. Diesmal mit afrikanischen Maskengesichtern, gesteigerten Emotionen und einer ländlichen Zeitspirale < mehr >

26 / 06 / 2014

Jenseits: Afrikanischer Blick auf Dantes epochales Meisterwerk – das MMK eröffnet neue Perspektiven auf die Göttliche Komödie und zeigt heutige Himmel und Hölle auf < mehr >

25 / 06 / 2014

Basel - Kristof Kintera

Makaberer Sarkasmus: Dem Prager Installationsmeister Kristof Kintera scheint nichts heilig zu sein. In Basel zeigt er jetzt seine Werke, die einer bizarren und mitunter erschreckenden Komik nicht entbehren < mehr >

24 / 06 / 2014

Paris - Les Archives du Reve

Lose Gedankenspiele: Werner Spies hat im Zeichnungsarchiv des Musée d'Orsay gestöbert und eine traumhafte Schau entwickelt < mehr >

24 / 06 / 2014

Bremen - William Hogarth

Das einfache Leben: Lange verkannt, gilt der Brite William Hogarth heute als Vorläufer der Graphic Novels < mehr >

23 / 06 / 2014