2828-alice-neel-the-spanish-family-1943-estate-of-alice-neel-photo-malcolm-varon-nyc
Alice Neel
Die Seelensammlerin
Sie sah alle möglichen Kunstrichtungen, ob Abstrakten Expressionismus, Konzeptkunst oder Pop Art, an sich vorbeiziehen – und zeigte sich wenig beeindruckt. Stattdessen entwickelte Alice Neel ihren eigenen Stil, um ihre rohen, einfühlsamen, emotional aufgeladenen Porträts zu malen
00-wolfsburg-unlimited-07262016
Wolfsburg Unlimited
Beulen und Schrammen
Ohne das VW-Werk mit den vier charakteristischen Fabrikschloten aus rotbraunem Backstein gäbe es die Stadt Wolfsburg einfach nicht. Nun packt das Kunstmuseum mit «Wolfsburg Unlimited» die ganze Stadt in eine Ausstellung – aber wie ...
03-emscher-kunst-zeitgenossische-kunst-07262016
Emscherkunst
Ausflug ins Pantoffelgrün
Als Kloake des Ruhrgebiets war die Emscher einst verschrien - heute lockt die «Emscherkunst» mit Installationen von Ai Weiwei, Roman Signer und anderen an den renaturierten Fluss

Bildergalerien

Serien

Starter
Starter: Junge Künstler
Die Serie »Starter« präsentiert die besten Nachwuchskünstler im Kurzporträt.
akt
Akt Now!
Die besten Aktbilder junger Fotografen – jede Woche neu!

Artikel zu Kunst

3-anna_steinert-wahn_der_sinnlichen
Anna Steinert - Starter
Hinter der Maske
Anna Steinert beschwört mit Film, Malerei und Plastik das Groteske herauf – und streckt Hierarchien, Zombies und dem alten Doktor Freud die Zunge heraus
01-anohni-ausstellung-06042013
Anohni in Bielefeld
Wunderbarer Weltschmerz
Dass man unter einem anderen Namen vieles anders machen kann, das beweist gerade die Transgender-Sängerin Anohni. Früher Sänger der Band Antony and the Johnsons, bespielt sie heute die Kunsthalle Bielefeld mit einer Ausstellung
fdfd00-gegenstimmen-ddr-kunst-gropius-02122016
DDR-Kunst im Martin-Gropius-Bau
Dagegenhalten
Die Angst vor Haft, Ausgrenzung und Berufsverbot bestimmte spätestens seit der Ausweisung des Liedermachers Wolf Biermann die künstlerische Praxis in der DDR. Zahlreiche Künstler stellten sich dennoch aktiv gegen das Regime
00-picasso-zeichnungen-07202016
Picassos frühe Zeichnungen
Picasso mal zwei
Es sind die großen Ölgemälde, die jeder von Picasso kennt. Doch schon in den frühen Zeichnungen des spanisch-französischen Künstlers blitzt sein großes Talent auf
06-amy-sillman-portikus-07042016
Interview mit Amy Sillman
Die Suche nach der Peinlichkeit
Situationen des Schämens und eine misslungene Studienreise verarbeitete die Künstlerin Amy Sillman in ihrer aktuellen Ausstellung im Portikus in Frankfurt zu monumentalen Panelen. Ein Gespräch
1465953024652
Friedrich Kiesler in Wien
Alles schwebt
Er träumte von einer Welt ohne Mauern, von einer Architektur ohne rechte Winkel und Fundamente, arbeitete für Peggy Guggenheim und sagte das Internet voraus. Ein neuer Blick auf das Lebenswerk des Visionärs und Vordenkers Friedrich Kiesler
piet-mondriaan-1921-composition-en-rouge-jaune-bleu-et-noir
Der Ursprung der Abstraktion, Teil 2
Der große Bilderstreit
Bilanz nach zwei Weltkriegen: Die Abstraktion hat die Verfolgung durch sowjetische und faschistische Gewalt überstanden. Nach 1945 wird sie zum dominierenden Stil. Doch in der Bundesrepublik führt sie zu einem Kulturkampf
claude-monet-heuschober
Der Ursprung der Abstraktion, Teil 1
Picasso vermisste das Drama
Paris um 1910: Das Thema Abstraktion liegt in der Luft, doch die prominenten Fauvisten und Kubisten überlassen den Schritt unbekannten Kollegen. Drei Weltverbesserer setzen sie durch: Malewitsch, Mondrian und Kandinsky
ernst-ludwig-kirchner-drei-badende
Ernst Ludwig Kirchner
Kirchners Geheimnisse
Kaum eine Kunstrichtung begeistert die Massen so wie der deutsche Expressionismus, und kaum ein Künstler wird so verehrt wie ihr schillernder Protagonist Ernst Ludwig Kirchner
tino-seghal-dresden-1
In Dresden verteilt derzeit ein quirliger Schwarm aus vierzig Menschen Geschichten und Momente an überraschte Museumsbesucher. Gesammelt und choreografiert hat sie der deutsch-britische Künstler Tino Sehgal
02-rembrandt-van-rijn-07142016
Kaum ein Maler wurde gründlicher erforscht als Rembrandt Harmensz. van Rijn: Über 400 Jahre nach seiner Geburt wissen wir mehr denn je über Werk, Schüler und Kopisten, Geldmangel und Frauen, und doch gelingt es ihm, sich jeder Gewissheit zu entziehen
00-vincent-van-gogh-revolver-amsterdam-07142016
Warum prahlt ein Museum, das sich seiner überdurchschnittlichen Besucherzahlen sicher sein kein, mit einer verrosteten Pistole? Der Kunst-Krimi um Vincent van Gogh, den größten Märtyrer der Moderne, ist lange noch nicht zu Ende
03-gustav-klimt-jugendstil-07142016
Zu nackt, zu freizügig, zu erotisch – um 1900 schockte Gustav Klimt das prüde Wien. Der geniale Porträtist vollzog die Wende vom Historismus zum Jugendstil, sein Werk ist bis heute in aller Munde
00-korper-und-buhnen-hannover-kunstverein-07132016
Wie man mithilfe der Performance Leben in die Ausstellungshallen bringt, zeigt eine Schau des Kunstvereins Hannover. Das Museum wird aktuell zur Bühne für Kunst, Tanz und Theater
boris-johnson-palmyra
Kein anderer Ort in Syrien steht so stark für die Zerstörung im Bürgerkrieg wie die Wüstenstadt Palmyra. IS-Extremisten sprengten mehrere jahrtausendalte Bauten des Welterbes. Experten warnen jetzt vor billigen Nachbildungen
Frida Kahlo auf einem Foto von Guillermo Kahlo
Frida Kahlo gilt als Schmerzensfrau der modernen Kunst, die ihrem Leiden unerhörtes Selbstbewusstsein abgetrotzt hat. Die Auswertung des Nachlasses lässt auch das kulturelle Engagement der mexikanischen Malerin hervortreten
17-wiener-farbholzschnitt-frankfurt-kunst-fur-alle-07122016-
Um 1900 erlebte der Farbholzschnitt in Wien eine kurze, erstaunliche Blütezeit. Die Schirn Kunsthalle in Frankfurt zeigt nun 170 dieser farbintensiven und experimentierfreudigen Werke
Alle Beiträge zu Kunst