Fünf Männer, eine Leiche: Ausgehend von einem grausamen Foto geht der Künstler Thomas Kvam auf Kriegsverbrechersuche. Wir haben uns seine Arbeit in Oslo angesehen und erklären die Hintergründe < mehr >

25 / 02 / 2015

Vincent van Punk: Billy Childish ist ein Punk-Urgestein – eine lebende Legende des Independent-Rock. Seit einigen Jahren versucht er sich auch als Maler. Kann das gut gehen? < mehr >

24 / 02 / 2015

Ode an die Freundschaft: Caspar David Friedrich verband eine innige Beziehung mit dem norwegischen Maler Johan Christian Dahl. Im Albertinum begegnen sich nun Gemälde und Papierarbeiten der beiden Romantiker < mehr >

23 / 02 / 2015

Stunde Null: Die Ästhetik der Nachkriegskunst beeinflusste er nachhaltig. art sprach mit Künstlerlegende Heinz Mack über Anfang und Ende von ZERO, Joseph Beuys und sein großes Comeback < mehr >

20 / 02 / 2015

Akt Now - Anna Ritsch

Junge Aktfotografie: Unsere Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder junger Fotografen. Diesmal mit naturverliebten Bildern der in New York lebenden Österreicherin Anna Ritsch < mehr >

20 / 02 / 2015

Ausstellungstipps - Gib mir Fünf!

Die Tipps der Woche: Jede Woche präsentieren wir Kunst, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten. Diesmal unter anderem mit einer architektonischen Weltreise, vier Generationen Brueghel und einer blassen Fuchs-Gottheit < mehr >

19 / 02 / 2015

Sozialer Abstraktionismus: Abdoulaye Konaté ist einer der wichtigsten afrikanischen Künstler unserer Zeit. Auf Mali unterrichtet er junge Kunststudenten und setzt auf die Vermittlung afrikanischer Traditionen. Jetzt stellt er in Berlin aus < mehr >

19 / 02 / 2015

Hamburg - Bucerius Kunstforum

Bye Bye Rathausmarkt: Das Bucerius Kunst Forum bezieht Anfang 2018 neue Räume am Alten Wall. Sie sollen im Gegensatz zu den jetzigen am Hamburger Rathausmarkt mehr Platz bieten < mehr >

17 / 02 / 2015

Mehr als Nägel! Aggressiv, poetisch, streng – das Werk von Günther Uecker ist beeindruckend vielfältig und wird zu unrecht auf seine berühmten Nagelbilder reduziert. < mehr >

17 / 02 / 2015

Die lieben Kollegen: Bei Auftragsarbeiten für die High Society kam John Singer Sargent um bestimmte Konventionen nicht herum. Wie befreit wirkt sein Werk hingegen dort, wo er Freunde und Kollegen porträtierte. Die Geschichte eines Gesellschaftsmalers < mehr >

16 / 02 / 2015