Sandro Botticelli: "Weibliches Idealbildnis (Bildnis der Simonetta Vespucci)", um 1480, Pappelholz, 81,8 × 54 cm

"Der Frühling", 1478/1482

"Geburt der Venus", 1485/86

Sandro Boticelli: "Junger Mann mit einer Medaille Cosimo de Medicis", etwa 1474, Tempera auf Holz, 58 × 45 cm

 

"Verkündigung", 1489/1490

"Maria mit dem Kind und singenden Engeln", 1487

"Minerva und Kentaur", 1482/83 oder nach 1485

"Die Verleumdung des Apelles", um 1495

"Venus uns Mars", um 1483

"Die Bestrafung der Leviter", 1481-1482

Vermutliches Selbstbildnis, Detail aus dem Zanobi-Altar, Uffizien, Florenz

Sandro Botticelli: "Giuliano de' Medici", zirka 1478/1480, Tempera auf Holz, 75,5 x 52,5 cm

Zum Artikel: Sandro Botticelli: Italiens Topmodel