Vincent van Gogh

Vincent van Goghs (1853 bis 1890) expressiver Pinselstrich übte so starken Einfluss auf die Fauves und die Expressionisten aus, dass er heute als einer der Begründer der modernen Malerei gelten darf. Seine kurze Schaffensperiode war durch Nervenkrankheit und Krisen geprägt: So schnitt sich der Künstler 1889 im Streit mit Paul Gauguin sein linkes Ohr ab.

Premiere für die Tatwaffe
Van Goghs Suizidwaffe im Museum
Premiere für die Tatwaffe
Warum prahlt ein Museum, das sich seiner überdurchschnittlichen Besucherzahlen sicher sein kein, mit einer verrosteten Pistole? Der Kunst-Krimi um Vincent van Gogh, den größten Märtyrer der Moderne, ist lange noch nicht zu Ende
art - Das Kunstmagazin
Ausstellung in Wien
Die mit den Punkten
Wurde die Bedeutung der Pointillisten bislang unterschätzt? Eine Ausstellung in der Wiener ­Albertina behauptet, dass ohne Georges Seurat, Paul Signac und ihre Kollegen die Moderne nicht denkbar gewesen wäre
Remarque vor seinem Van Gogh
Stefan Koldehoff - Interview
Ich und van Gogh
Was haben Hermann Göring, Elisabeth Taylor und Erich Maria Remarque gemeinsam? Sie alle besaßen einen van Gogh. Stefan Koldehoff hat über die Wege der berühmten Bilder und ihrer nicht weniger berühmten Besitzer ein Buch geschrieben

Aktuelle Ausstellungen

Aktuelle Artikel

Selbstportrait, Vincent van Gogh
125. Todestag - Vincent van Gogh
Letzter Wunsch
Vincent van Gogh hatte einen Traum: Eine eigene Ausstellung in einem Café. An seinem Sterbeort in der Nähe von Paris soll er in Erfüllung gehen
Wenn die Seele brennt
Edvard Munch & Vincent van Gogh - Amsterdam
Malen, wenn die Seele brennt
Alkoholexzesse, chronischer Geldmangel, Psychiatrieaufenthalte – Edvard Munch und Vincent van Gogh verband nicht nur ihr schwankendes Gemüt. Auch auf der Leinwand gibt es überraschende Schnittmengen

Themenseiten

Artikel zu Vincent van Gogh

Im Rausch des fernen Ostens
Van Gogh, Manet, Bonnard und viele andere Meister der Moderne waren im totalen Japan-Fieber, als sie die Schlüsselwerke der Epoche schufen. Die Geschichte des Japonismus
»Ich kann damit noch Jahre füllen«
Ein Kranführer aus einfachen Verhältnissen in Duisburg wird zum besessenen Maler. Jedes Ölbild von Vincent van Gogh will Wolfgang Müller nachmalen – mehr als 600 hat er schon geschafft
Premiere für die Tatwaffe
Warum prahlt ein Museum, das sich seiner überdurchschnittlichen Besucherzahlen sicher sein kein, mit einer verrosteten Pistole? Der Kunst-Krimi um Vincent van Gogh, den größten Märtyrer der Moderne, ist lange noch nicht zu Ende
Wenn die Seele brennt
Alkoholexzesse, chronischer Geldmangel, Psychiatrieaufenthalte – Edvard Munch und Vincent van Gogh verband nicht nur ihr schwankendes Gemüt. Auch auf der Leinwand gibt es überraschende Schnittmengen
Selbstportrait, Vincent van Gogh
Vincent van Gogh hatte einen Traum: Eine eigene Ausstellung in einem Café. An seinem Sterbeort in der Nähe von Paris soll er in Erfüllung gehen
Remarque vor seinem Van Gogh
Was haben Hermann Göring, Elisabeth Taylor und Erich Maria Remarque gemeinsam? Sie alle besaßen einen van Gogh. Stefan Koldehoff hat über die Wege der berühmten Bilder und ihrer nicht weniger berühmten Besitzer ein Buch geschrieben
Vincent für alle
Frankreich, Belgien und die Niederlande feiern das 125. Todesjahr von Vincent van Gogh mit einem schillernden Programm
art - Das Kunstmagazin
Von Caravaggio bis Frida Kahlo: Es werden immer mehr. Spielfilme mit berühmten Künstlern, insbesondere großen Malern, sind beliebt wie nie. art unterzieht fünf von ihnen einem Schnelltest
art - Das Kunstmagazin
Der Vize-Direktor des Belvedere in Wien hält gerade wiederentdecktes Gemälde von van Gogh für eine Fälschung
art - Das Kunstmagazin
Rekonstruktion einer zukunftsweisenden historischen Ausstellung rund um Paul Gauguins "Volpini-Suite" im Amsterdamer Van Gogh Museum
Van Gogh, Sonnenblumen
Dieses Buch wird nicht nur in der Fachwelt für Aufregung sorgen. Walter Feilchenfeldt legt ein Verzeichnis jener Gemälde vor, die zwischen 1886 und 1890 in Frankreich entstanden
art - Das Kunstmagazin
Das Kunstmuseum Basel zeigt zum ersten Mal Vincent van Goghs Landschaftsbilder aus allen Phasen seiner Malerkarriere
art - Das Kunstmagazin
Zwei große Ausstellungen feiern den Maler Vincent van Gogh. art brachte drei Spezialisten zur Deutung seiner in Amsterdam gezeigten Nachtbilder zusammen
Eigentlich ein Genie des Stifts?
Die große Herbstausstellung der Wiener Albertina präsentiert Vincent van Gogh aus einer völlig neuen Perspektive – als begnadeten Zeichner