Starter

Die Serie »Starter« präsentiert junge Künstler aus Berlin, London, New York und anderen Kunstmetropolen der Welt. Entdecken Sie die großen Künstler von morgen in unseren Kurzporträts!

02-starter-schrader-oblomow4-80x90_1
Starter: Sebastian Schrader
Typen, die auf Krempel starren
Sebastian Schrader malt trostlose Atelierszenarien, aus denen sich Inhalt scheinbar verflüchtigt hat – doch Maltechniken und Lichtverhältnisse lassen sich an seinen Motiven fast altmeisterlich studieren
a01-anna-krammig-starter-krammig-2015-o.t
Starter: Anna Krammig
Dunkle Wesen
Die Außenwelt dringt in Anna Krammigs vielschichtigen Bildern immer wieder in den Innenraum ein –  rätselhafte Schattenwürfe und Spiegelungen lassen die Grenzen dabei fließend erscheinen
starter-wuestelfeld-hunger-gutsche
Starter – Claas Gutsche
Silberne Seelen
Mit akribischer Genauigkeit schneidet Claas Gutsche seine Motive in Linolplatten - so detailliert, dass die Ergebnisse aussehen wie Fotografien. Der 1982 geborene Künstler nimmt so Architektur ins Visier, die ­Geschichte schrieb
3-anna_steinert-wahn_der_sinnlichen
Starter – Anna Steinert
Hinter der Maske
Anna Steinert beschwört mit Film, Malerei und Plastik das Groteske herauf – und streckt Hierarchien, Zombies und dem alten Doktor Freud die Zunge heraus
00-starter_michaela_michalko-1-08_michalko_still_sein_und_langsam_kirschen_essen_ol_auf_leinwand_200_x_240_cm
Starter: Monika Michalko
Zarenträume und Hexenkunst
Monika Michalko baut verzauberte Vodoo-Altäre aus Flohmarktfunden und will mit ihren Gemälden die organischen Abstraktionen von Miró und Klee wieder zum Leben erwecken
starter-robertson-2015
Starter: Mariah Robertson
Außer Kontrolle
Für ihre ganz eigene Form des Action Paintings bespritzt Mariah Robertson Fotopapier mit Chemikalien und experimentiert mit Temperatur, Licht und hochgiftigen Stoffen
teaser-n-dash
Starter: N. Dash
Reibungsverluste
N. Dash faltet, zwirbelt und reibt Stofffetzen in manischer Hingabe. Mit ihren minimalistischen Arbeiten haucht sie der Arte Povera neues Leben ein
00-anahita-razmi-junge-kunst-starter-20160216
Starter: Anahita Razmi
Disco-Muezzin
Anahita Razmi demontiert Klischees aus dem Leben im Iran indem sie den Ruf zum muslimischen Gebet mit tanzbaren Discobeats kombiniert oder ein iranisches Unterwäschelabel nach Berlin holt
10-starter-mehreen-murtaza
Starter: Mehreen Murtaza
Die Außerirdische
Die junge Pakistanerin Mehreen Murtaza holt Metallkugeln vom Himmel, plant eine Reise durch die Zeit und ist Fan einer ganz besonderen Subkultur
00-johanna-jakowlev-junge-kunst-20160125
Starter: Johanna Jakowlev
Der Nervosität entrinnen
Johanna Jakowlev schreibt ihren Bildern Entschleunigung ein. Wie durch Landschaften kann man durch ihre gemalten Architekturen wandern und darin Ruhe und Kontemplation finden
00-junge-kunst-11-krisknight-pansy-20x16-20160118
Starter: Kris Knight
Jäger und Gejagte
Kris Knight ist Romantiker und lässt sich vom Rokoko inspirieren. Seine Motive sind junge Männer, die kurz vor dem Erwachsensein stehen. Die Modewelt liebt seine unschuldigen Verführer

Serien

Die Tipps der Woche:Ausstellungen, die Sie nicht verpassen sollten
Gib mir Fünf!
Die Ausstellungstipps der Woche
Jeden Donnerstag präsentieren wir Kunst, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten. Diese Woche mit smarter Malerei, einem Aquarell-Irrgarten und der Königin des Abstrakten Expressionismus
00-hector-pozuela-akt-nowunknown-5
Akt Now: Junge Aktfotografie
Héctor Pozuelo
Unsere Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder junger Fotografen. Diesmal mit den Aufnahmen von Héctor Pozuelo

Mehr Starter

00-manuel-knapp-starter-20151208
Manuel Knapp schafft raffinierte Interieurs aus nichts als Schnüren. Das Auge lässt sich willig betrügen und kann nicht mehr zwischen Fläche und Raum unterscheiden
00-tesfaye-urgessa-die_beobachteten_1-20151215
Inspiriert sind die Werke von eigenen Erlebnissen und Begegnungen mit der deutschen Polizei. Mit seinen Bildern verschüchterter, nackter Menschen lässt uns Tesfaye Urgessa die Verletzlichkeit der menschlichen Seele spüren
00-starter-iv-toshain-20151201-2
Was für eine Frau! Iv Toshain verarbeitet messerscharfe Wurf- und Morgensterne zu Objekten oder attackiert mit ihnen Leinwände
Recycling-Kunst:Julius Dörner verarbeitet Müll zu neuen Kompositionen
Julius Dörner verarbeitet Fundstücke vom Sperrmüll zu abstrakten Kompositionen und erinnert dabei subtil an verblasste Moden, das Lebensgefühl vergangener Epochen oder ein ehemaliges DDR-Kaufhaus
Die Leinwand als Fundgrube:Bei Christiane Köhne kommt die Malerei zu sich selbst
Auf den Bildern von Christiane Köhne begegnen sich Prominente, Erdferkel, Strickmützen und Kohlemeiler, ohne sich um die Wirklichkeit zu scheren. Dabei kommt die Malerei zu sich selbst
Geschmacksfrage:Barbara K. Prokop testet die  Moral des Kunstpublikums
Warum quält uns der Gedanke an eine einbetonierte Ameise? Darf man einen Obdachlosen mit Champagner betrunken machen? Künstlerin Barbara K. Prokop testet die Grenzen von 
Moral und Ethik
Junge Kunst mit Auftrieb:Starter: Wolfgang Neumann
In der Serie "Starter" stellt art junge Künstler vor. Wenn Wolfgang Neumann malt, schaltet er die Vernunft aus und denkt sich lustvoll in surreale Bildwelten hinein – Ängste und Albtraum-Szenarios inklusive
Junge Kunst mit Auftrieb:Die wilden Bilder von Christian Awe
Begonnen hat er seine Karriere als Sprayer. Nun veranstaltet der gebürtige Berliner auf Leinwänden wilde Farbschlachten
Junge Kunst mit Auftrieb:Unheimliche Plattenliebe
In der Serie "Starter" stellt art junge Künstler vor. Vinyl und alles, was dazugehört, hat es dem dänischen Künstlerduo Vinyl-Terror & -Horror angetan: Seine Installationen rauschen, knistern und klingen wie der Soundtrack zu einem...
Junge Kunst mit Auftrieb:art stellt junge Künstler vor
In der Serie "Starter" stellt art junge Künstler vor. Die Gemälde von Malte Masemann verbinden historisches Grauen mit der gegenwärtigen Sehnsucht nach heiler Welt
Alle Beiträge zu Junge Künstler