Deutscher Pavillon - Venedig Biennale 2009

Küchenphilosophie

Am Sonntag eröffnet die 53. Kunstbiennale von Venedig. Der deutsche Pavillon wurde in diesem Jahr von dem britischen Künstler Liam Gillick gestaltet – zu sehen sind: eine Endlos-Küchenlandschaft und eine sprechende Katze. Ralf Schlüter, stellvertretender art-Chefredakteur, und unser neuer Video-Korrespondent Heinrich Schmidt von VernissageTV, sind in Venedig und haben sich den deutschen Pavillon schon einmal genau angesehen. Bereits am Montag präsentiert Ihnen das Duo weitere Video-Impressionen aus Venedig – und natürlich die ersten Höhepunkte der Biennale.
Küchenphilosophie:Video-Kommentar zum Deutschen Pavillon

Deutschland ist eine Einbauküche – Liam Gillicks spröder Biennale-Beitrag

"Venedig-Kunstbiennale 2009"

Termin: 7. Juni bis 22. November, Venedig. Öffnungszeiten: Giardini Di-So 10-18 Uhr, Arsenale: Mi-Mo 10-18 Uhr. Ausstellungsorte: Giardini, Arsenale, Corderie, Palazzo delle Esposizioni, Artiglierie und viele kleine Orte über ganz Venedig verteilt.
http://www.labiennale.org/it/Home.html

Mehr zum Thema im Internet