Fischli/Weiss - Palazzo Litta

Weitere Blumen in Mailand

Weitere Blumen in Mailand:erste Retrospektive von Fischli und Weiss in Italien

Peter Fischli / David Weiss: "Untitled (Pallets)", 2001-04

Die Mailänder "Fondazione Trussardi" zeigt im barocken Palazzo Litta die erste Retrospektive von Peter Fischli und David Weiss in Italien. Es handelt sich um eine Variante der von der Tate Modern erarbeiteten Präsentation "Fragen und Blumen".

10564
Strecken Teaser

In Mailand heißt die Ausstellung "Weitere Blumen und weitere Fragen". Die Trussardi-Stiftung mit ihrem künstlerischen Leiter Massimiliano Gioni wählt seit einigen Jahren ungewöhnliche Räume, wie alte Bibliotheken, Ballsäle oder verlassene Industriehallen als Ausstellungsorte.

Diesmal ist die Wahl besonders geglückt. Zwischen den damastbespannten Wänden und von vergoldetem Stuck umgeben, blüht die Kunst von Fischli und Weiss erst so richtig auf. Die unspektakulären Objekte aus schwarzem Gummi und Polyurethan, die Filme, Videos und Fotografien bekommen eine weitere komisch-unheimliche Dimension.

"Peter Fischli und David Weiss – Altri Fiori e Altre Domande"

Termin: bis 16. März, Palazzo Litta, Corso Magenta 24, Mailand. Und vom 18. April bis 31. August in den Deichtorhallen Hamburg: "Fragen & Blumen – eine Retrospektive"
http://www.fondazionenicolatrussardi.com/