Tino Sehgal

Documenta Parcours #23

DOCUMENTA PARCOURS – STATION #23
Die Tür ins Dunkle von Tino Sehgals "This Variation" (Foto: Steffi Parlow)

DOCUMENTA PARCOURS – STATION #23

Heutige Station unseres Parcours ist die Arbeit von Tino Sehgal. An dieser Stelle präsentiert art Ihnen Werke und Künstler der documenta 13
// RALUCA PORA

Die documenta 13 ist nicht nur gut, sondern auch überraschend. Jedes Haus, jeder Raum, jeder Busch birgt ein Geheimnis.

So auch ein kleiner Anbau des Hugenottenhauses in der Friedrichstraße: Man betritt einen abgedunkelten Korridor, wird dann durch den Besucherandrang in ein schwarzes Zimmer gedrückt, hadert ein wenig, denn es ist sehr dunkel, still und wer weiß... Man hat jedoch zuvor gesehen, dass andere Besucher mit einem Lächeln den seltsamen Anbau verlassen – es kann also nicht schlimm sein. Aber man sieht nichts: Wo ist die Videoinstallation, die man ja sonst in dunklen Räumen zu sehen bekommt? Was soll das? Doch plötzlich hört man Beats. Elfenstimmen und Basstöne stimmen ein und langsam, nachdem sich die Augen an die Dunkelheit gewöhnt haben, erahnt man singende Tänzer, die in ausgefeilter Choreographie den Raum perforieren und ihn zum Schwingen bringen. Man ist mitten drin, und Sehen ist nicht elementar. Zuerst fühlen und hören – dann denken, merkt man, und tritt mit einem Lächeln durch den abgedunkelten Korridor hinaus.

TINO SEHGAL, (geb. 1976)

Sehgal, Tino ist ein in Berlin lebender britischer Konzept- und Performance-Künstler indisch-deutscher Abstammung, der "konstruierte" Situationen schafft, um den Betrachter zum Diskussionspartner für zeitgenössische Themen zu machen. Ausstellungen: 2012 Tate Modern, London, 2011 BAC, Beirut, 2010 Guggenheim Museum, New York, 2009 Kunsthaus, Zürich. Literatur: Obrist: Everything you Always Wanted to Know about Curating But Were Afraid to Ask, Sternberg Press, 12 Euro.

Unsere bisherigen Stationen auf der documenta 13:

#22 Tacita Dean
#21 Sanja Ivekovic
#20 Toril Johannessen
#19 Hague Yang
#18 Llyn Foulkes
#17 István Csákány
#16 Horst Hoheisel
#15 Marc Dion
#14 Theaster Gates
#13 Cardiff & Miller
#12 Gustav Metzger
#11 Susan Philipsz
#10 Seth Price
#09 Lara Favaretto
#08 Goshka Macuga
#07 Kader Attia
#06 Michael Rakowitz
#05 Yan Lei
#04 Etel Adnan
#03 William Kentridge
#02 Roman Ondák
#01 Omer Fast

Das art-Spezial zur documenta 13

Die größte Ausstellung zeitgenössischer Kunst in einzigartigen Bildern – mit Berichten, vielen Hintergrundinfos und nützlichen Tipps.

http://shop.art-magazin.de

Kommentieren Sie diesen Artikel

0 Leserkommentare vorhanden

Abo