Salvador Dalí

Fließende Uhren und brennende Giraffen: Beeinflusst von Freuds Psychoanalyse schuf der Salvador Dalí (1904 bis 1989) bizarre Traumbilder im Umfeld des Surrealismus. Aber nicht nur für Werke voll rätselhafter Szenerien des Unbewussten ist der Künstler bekannt, der Maler mit dem markanten Schnurrbart fiel auch durch exzentrische öffentliche Auftritte auf.

Dali auf einer Fotografie mit seinem Ozelot
Salvador Dalí - Paris
Dalí dada, Dalí gaga
Das Centre Pompidou widmet Salvador Dalí eine große Ausstellung. Zeit für eine Rehabilitation: sechs Gründe, warum der Maler heute noch wichtig ist
Museum Picasso
Picasso/Dalí - Barcelona
Picasso vs. Dalí
Zwei Genies, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Der eine Kubist, der andere Surrealist. Picasso war Republikaner, Dalí ein Freund Francos. Jetzt überrascht eine Ausstellung in Spanien, die zeigt, dass der gegenseitige Einfluss...
Ein Surrealist in der Traumfabrik
Salvador Dali und Walt Disney: »Destino«
Ein Surrealist in der Traumfabrik
Zwei geniale Schöpfer fantastischer Bildwelten, die sich gegenseitig schätzten – und kannten. Tatsächlich arbeiteten Walt Disney und Salvador Dali sogar mal an einem gemeinsamen Animationsfilm. Fertiggestellt wurde das Projekt erst vor einigen Jahren

Themenseiten

Artikel zu Salvador Dalí

Dalí bleibt kinderlos
Die Ungewissheit ist vorbei: Der wegen einer Vaterschaftsklage aus dem Grab geholte Salvador Dalí hatte doch keine Nachkommen. Die Frau, die behauptet hatte, Tochter des Kunstgenies zu sein, muss nun die Häme eines ganzen Landes ertragen.
»Dalí hätte dieser Zirkus gefallen«
Hunderte Schaulustige waren in den kleinen Ort Figueres im Nordosten Spaniens geströmt. Dort wurde nach 30 Jahren der Sarg von Salvador Dalí geöffnet - für eine DNA-Probe. Eine makabre Frage bewegte alle: Hat der Maler noch sein berühmtes...
Leichnam von Salvador Dalí wird exhumiert
Um einen Vaterschaftsstreit zu klären, soll der Leichnam des offiziell kinderlos gebliebenen spanischen Surrealisten am Donnerstag exhumiert werden. Doch es gibt Probleme, denn Dalí liegt unter zwei tonnenschweren Steinabdeckungen.
»Salvadoooorr, Kaffee ist fertig!«
Latte Art ist mittlerweile ein eigenes Genre in den sozialen Netzwerken. Manch Kreativ-Barista versucht sich an einem Dalí, Munch, van Gogh. Und wer noch nie zeichnen konnte macht Performance-Kaffee
Museum Picasso
Zwei Genies, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Der eine Kubist, der andere Surrealist. Picasso war Republikaner, Dalí ein Freund Francos. Jetzt überrascht eine Ausstellung in Spanien, die zeigt, dass der gegenseitige Einfluss der...
Dali auf einer Fotografie mit seinem Ozelot
Das Centre Pompidou widmet Salvador Dalí eine große Ausstellung. Zeit für eine Rehabilitation: sechs Gründe, warum der Maler heute noch wichtig ist
art - Das Kunstmagazin
Die Schirn Kunsthalle zeigt die bisher größte Ausstellung surrealistischer Objekte. Zu sehen sind rund 150 Arbeiten, unter anderem von Salvador Dalí, Man Ray, Marcel Duchamp und Meret Oppenheim