Performance

... auf dem Rücken der Pferde
Documenta-Kunstwerk
... auf dem Rücken der Pferde
Zum Start der Documenta in Athen sollen zwölf Pferde von der Akropolis herabreiten. Für vier langstreckenerfahrene Reiter wird das nur der Anfang sein. Ihr Ziel ist Kassel
Die Kunst der Zerstörung
Gustav Metzger gestorben
Die Kunst der Zerstörung
Mit Säure traktierte er seine Leinwände, damit diese sich selbst zerstören, er lehrte Rockstars das Gitarren-Zertrümmern und wetterte gegen Umweltverschmutzung. Jetzt ist Gustav Metzger im Alter von 90 Jahren gestorben
Das Lebenswerk
Christo in der Kunsthalle Messmer
Das Lebenswerk
Als Verpackungs- und Aktionskünstler hat sich Christo mit seiner Frau Jeanne-Claude weltweit einen Namen gemacht. Die Kunsthalle in Riegel zeigt nun sein Lebenswerk. Und gewährt ungewohnte Einblicke
Gegenentwurf zur Documenta
Venedig Biennale 2017: die Themen
Gegenentwurf zur Documenta
Auf einer ersten Pressekonferenz zur Biennale erklärte die Leiterin Christine Macel ihr Konzept für die diesjährige Venedig Biennale – es klingt wie ein Gegenentwurf zur politischen Documenta 14.
art - Das Kunstmagazin
Mit einer Robe aus rohem Rindfleisch sorgte Lady Gaga 2010 für Aufsehen – da war das Original der Künstlerin Jana Sterbak bereits ein vertrockneter Fetzen. Die Kanadierin sollte man aber keinesfalls auf ihr makaberes Kleid reduzieren
»Hoffentlich sieht mich keiner«
Ein ungewöhnliches Kunstprojekt im Wald: Jäger fegen die Blätter weg. Nicht jedem leuchtet auf Anhieb ein, was an dem Projekt von Ivo Weber Kunst sein soll – aber gerade in der Sinnlosigkeit des Tuns wartet eine wichtige Erfahrung
Die Kämpferin
Sie lud Galeriebesucher ein, auf sie zu schießen, wusch für die Biennale wochenlang Rinderknochen und lief 2500 Kilometer über die chinesische Mauer. In ihrer Autobiographie ergreift die Performance-Künstlerin jetzt das Wort
art - Das Kunstmagazin
Mit seinem Paralleluniversum aus Tischtennisschlägern und Fragezeichen ist Július Koller längst zur Kultfigur der Kunst geworden. Der vermutlich einflussreichste Konzeptkünstler jenseits des Eisernen Vorhangs im Wiener MUMOK
Frauenakt aus Frauenhand
In ihren Arbeiten verbindet die Amerikanerin Donna Huanca Installation, Malerei und Performance: Von ihr bemalte Aktmodelle interagieren mit Skulpturen und Gemälden und werden selbst zu Kunst
Die Höhepunkte des Dada-Jahres
Sehen, hören, lesen, mitmachen! 2016 steht im Zeichen des 100-jährigen Dada-Jubiläums. Wir haben die wichtigsten Ausstellungen und weitere Höhepunkte für Sie zusammengestellt
Sissies, Hausfrauen, Knarren
Mit einem wahnsinnigen Mitmachgruselkabinett hält Künstler Pedro Reyes der amerikanischen Gesellschaft den Spiegel vor. Was man erblickt ist eine hässliche Fratze und ein treffendes Bild für die irrsinnige politische Stimmung in den USA kurz vor...
Anne Imhof gestaltet deutschen Pavillon
Die junge Aktionskünstlerin Anne Imhof aus Frankfurt soll bei der Biennale in Venedig 2017 den deutschen Pavillon gestalten. Nachdem sie 2015 den Preis der Nationalgalerie erhielt, könnte jetzt sie auf einen Schlag weltweit zu Anerkennung gelangen.
art - Das Kunstmagazin
Im nächsten Jahr wird sie den deutschen Pavillon auf der Biennale in Venedig gestalten. Im September zeigte die Künstlerin Anne Imhof den zweiten Akt ihres eindringlichen Werkzyklus »Angst« im Hamburger Bahnhof in Berlin
art - Das Kunstmagazin
Seine erste Ausstellung war ein Desaster. Die Performances mit Marina Abramović machten ihn bekannt. Nach seiner Krebserkrankung ist ihr einstiger Partner Ulay jetzt wieder in einer großen Schau zu sehen