Vincent Award 2008 - Amsterdam

Nominierten-Liste für Vincent Award 2008

Francis Alÿs, Peter Friedl, Deimantas Narkevicius, Liam Gillick und Rebecca Warren in engerer Auswahl für den hoch dotierten Kunstpreis
Kunstpreis:Nominierten-Liste für Vincent Award 2008

News

Der belgische Künstler Francis Alÿs, der Österreicher Peter Friedl, der in Litauen lebende Deimantas Narkevicius sowie die britischen Künstler Liam Gillick und Rebecca Warren wurden für den mit 50 000 Euro dotierten Vincent van Gogh Award for Contemporary Art in Europe 2008 nominiert. Sie wurden aus über 50, von externen Beratern vorgeschlagenenen Künstlern aus 15 europäischen Ländern ausgewählt. Mitglieder der Jury unter Vorsitz Gijs van Tuyls, Direktor des Amsterdamer Stedelijk Museums, das die Nominierten in einer Gruppenausstellung vorstellen wird, sind für das Jahr 2008 die Münchener Sammlerin Ingvild Goetz, der russische Kritiker und Kurator Viktor Misiano, der Londoner Kunsthistoriker Ian Dunlop, die Direktorin der Kunsthalle Zürich Beatrix Ruff und Manuel Borja-Villel, Leiter des MACBA in Barcelona. Die Verleihung ist für September 2008 geplant. Träger des von der Broere Charitable Foundation gestifteten, alle zwei Jahre vergebenen Preises waren in den vorangegangenen Jahren Eija-Liisa Ahtila (2000), Neo Rauch (2002), Pawel Althamer (2004) und Wilhelm Sasnal (2006).