Nachrufe

Die Stadt als Leinwand
OZ - Nachruf
Die Stadt als Leinwand
Der Graffiti-Sprayer Oz prägte mit seiner Minimalst-Kalligrafie das Bild von Hamburg – jetzt ist er bei der Ausübung seiner Kunst gestorben
Otto Piene
Otto Piene - Nachruf
Otto Piene war nicht zu stoppen
Im Frühsommer traf art-Korrespondentin Claudia Bodin zu einem Interview auf seiner Farm in Massachusetts – jetzt ist er in Berlin gestorben
art - Das Kunstmagazin
Mike Kelley - Nachruf
Trauer um Mike Kelley
Der Künstler hat sich im Alter von 57 Jahren das Leben genommen

Themenseiten

Weitere Nachrufe

Pionier der abstrakten Kunst
Der Maler Karl Otto Götz ist tot. Der Pionier der abstrakten Kunst der Nachkriegszeit sei am Samstag im Alter von 103 Jahren gestorben
»Mit Format und Kanten«
Er war der erste Deutsche an der Spitze eines britischen Topmuseums. Martin Roth, früherer Direktor des Londoner Victoria and Albert Museums und zahlreicher deutscher Häuser, ist tot. Insbesondere in Sachsen wird man sich an ihn erinnern
Eiscreme, Sex und Revolver
Der für seine überdimensionalen Bilder bekannte Pop-Art-Künstler James Rosenquist ist tot. art-Redakteurin Ute Tohn besuchte Rosenquist 2003 in seinem Atelier in Florida. Sie erzählt die Geschichte eines oft missverstandenen Künstlers
Fuck Yes
»Bring Kippen mit. Und Wodka. Was zu essen ist da.« – so begann im Sommer 2008 die Freundschaft zwischen Daniel Josefsohn und Isa Maschewski. Der Tag endete mit einer Prügelei. Erinnerungen an einen genial unverschämten Fotografen
Kindskopf, Visionär
Seine MTV-Plakatkampagne aus den Neunzigern war legendär: Junge Frauen schauen provokant in die Kamera, auf den Aufnahmen prangen Bezeichnungen wie »Miststück«. Nun ist der Fotograf Daniel Josefsohn gestorben
Geburtshelfer des Fluxus
Einer der Mitbegründer der Avantgardebewegung "Fluxus", Benjamin Patterson, ist tot. Der 82-Jährige US-Amerikaner starb am Samstag in seiner Wiesbadener Wohnung
Ohne Rücksicht auf Verluste
Die Feuilletons waren begeistert von Zaha Hadids Feuerwache, doch die Feuerwehr stand kopfschüttlend davor – und zog nicht ein. Ein kompromissloses »I don’t care!« war der legendäre Ausruf der vergangene Woche gestorbenen Architektin
Der Meister der Kurven
Er war einer der einflussreichsten US-Künstler des 20. Jahrhunderts, zwischen den Jahren starb Ellsworth Kelly. Unsere Autorin Claudia Bodin erinnert sich an den großen Abstrakten und einen beeindruckenden Atelierbesuch
Er antwortet nicht, aber er muss uns zuhören.
Mit seinen extremen Aktionen gehörte er zu den berühmtesten Performancekünstlern und Begründern der Body-Art. Am 10. Mai starb Chris Burden im Alter von 69 Jahren
Die Stadt als Leinwand
Der Graffiti-Sprayer Oz prägte mit seiner Minimalst-Kalligrafie das Bild von Hamburg – jetzt ist er bei der Ausübung seiner Kunst gestorben
Otto Piene
Im Frühsommer traf art-Korrespondentin Claudia Bodin zu einem Interview auf seiner Farm in Massachusetts – jetzt ist er in Berlin gestorben
Fotografie war Subkultur
Immer auf der Jagd nach den ganz großen Namen der Fotografie – so kannte man Rudolf Kicken. Der Fotogalerist starb am Dienstag mit 66 Jahren in Berlin
Der Boxer ist tot
Thomas Wagner über Jan Hoet, den Leiter der Documenta IX und Gründungsdirektor des MARTA Herford
Seiner Zeit weit voraus
Axel Hecht erfand den Kunstjournalismus neu
art - Das Kunstmagazin
Norbert Schwontkowski malte stille, melancholische Bilder. Jetzt ist er gestorben – ein Nachruf
Zum Tod von Otto Muehl
Am Wochenende starb mit Otto Muehl einer der einflussreichsten Wiener Aktionisten. Neben den Konventionen der Kunst brach er auch mit sexuellen Tabus – und wurde wegen Missbrauchs verurteilt
Frühstückst Du noch oder kuratierst Du schon?
"Kuratieren" kann heute anscheinend jeder – sei es, dass er sein Tagesoutfit "kuratiert" oder "Kurator" seiner Webinhalte ist
art - Das Kunstmagazin
David Weiss nach einer Krebserkrankung gestorben
art - Das Kunstmagazin
Der Künstler hat sich im Alter von 57 Jahren das Leben genommen
art - Das Kunstmagazin
Niemand konnte über Medien so klar und pointiert schreiben wie Friedrich Kittler. Ein Nachruf von MoMA-Kuratorin Jenny Schlenzka