art 12/2017

ART im Dezember: Vom Plakatmaler zum Pop-Art-Meister: In Köln wird der kürzlich verstorbene New Yorker Maler James Rosenquist, der immer wieder auch die US-Politik kritisierte, mit einer großen Ausstellung geehrt. Außerdem: Wie sich Monica Bonvicini mit erotischen Rauminstallationen in den politischen Diskurs einmischt +++ Ein Blick in das erste Fotobuch der Welt +++ Alexander Kluge im Interview +++ Das neue Musée Yves Saint Laurent in Marrakesch. Dazu: die wichtigsten Ausstellungen des Monats und Nachrichten aus der Kunstszene.

Lade Seiten...