Die Welt ohne uns
Befremdlich schön sind die menschenleeren Architekturaufnahmen und Landschaftsfotografien von Axel Hütte. Zwei Museen widmen dem Becher-Schüler nun eine geteilte Retrospektive.
Maskentanz
Feiern ukrainische Jugendliche nach den Erfahrungen der Maidan-Proteste anders als ihre Altersgenossen im Rest Europas? Ein Gespräch mit Fotograf Tobias Zielony über den Alltag in Kiew, die Rolle der Zeit in seinem Werk und was es bedeutet,...
Abschied vom Abschied
Sind wirklich alle Fotos schon gemacht worden? Die Biennale für aktuelle Fotografie fahndet unter dem provokativen Titel »Farewell Photography« nach der Zukunft der Bilder. Gibt es noch eine Chance auf Rettung?
Akt Now: Julian Baker
Unsere Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder internationaler Fotografen. Diesmal die schrägen Bilder von Julian Baker
Fremde Nachbarschaft
Der US-amerikanische Fotograf Alec Soth und 
sein deutscher Kollege Peter Bialobrzeski erkunden ihre Heimatländer abseits von gängigen Routen. Und die Ergebnisse sind so ungewöhnlich wie aktuell
Akt Now: Edoardo Pasero
Unsere Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder junger Fotografen. Diesmal mit Edoardo Pasero.
»Orwells Großer Bruder«
Vor mehr als 50 Jahren war ein Fotoapparat noch eine kostspielige Anschaffung. Dennoch fürchtete Heinrich Böll schon damals den Zugriff von Big Brother durch die Allgegenwart von Kameras. Was würde er heute wohl sagen?
Akt Now: Chip Willis
Unsere Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder junger Fotografen. Diesmal: Chip Willis
Der Fotograf der Rebellion
Karlheinz Weinberger lebte in Zürich einen unauffälligen Alltag und dokumentierte in einem verborgenen Leben die Schwulen- und Jugendkultur seit den fünfziger Jahren. Seit seiner Entdeckung ist er Kult.
Akt Now: Marisa Papen
Unsere Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder internationaler Fotografen. Diesmal mit Selbstporträts von Marisa Papen
Ein Kuss ist ein Kuss ist ein Kuss
Ein Feuerwerk von Anekdoten ist der Dokumentarfilm über Robert Doisneau. Er besticht aber nicht nur durch seine Materialfülle. Auch ein Rätsel um das berühmteste Foto des französischen Fotografen wird gelöst.
Akt Now: Lena Vazhenina
Unsere Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder junger Fotografen. Diesmal mit den exzentrischen Bildern von Lena Vazhenina
Show Time für Amateure
Dicke Kaninchen oder Frauen im Sommerkostüm: Erik Kessels betreibt nicht nur eine Werbeagentur in einer ehemaligen Kirche, er wurde durch seine skurrilen Bildergeschichten aus gefundenen Fotos auch zum Star der Found-Footage-Szene
Schrecklich schön
Die Fotos, Filme und Installationen von Roger Ballen sind schön und schrecklich zugleich, verstörend und manchmal irrsinnig komisch. Auch vor ungewöhnlichen Kooperationen schreckt der in Südafrika lebende US-Amerikaner nicht zurück
Das passt!
Stefan Draschan ist Jäger und Sammler. Seine Beute? Flüchtige Momente, in denen Museumsbesucher und Kunst auf eindrucksvolle Weise zusammenkommen. Seine Waffe? Die Kamera. Das Ergebnis? Der Blog "People matching Artworks". Ein Interview
Akt Now: Alena Schmick
Unsere Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder internationaler Fotografen. Diesmal mit Männerakten von Alena Schmick

Seiten