Akt Now! - Aktfotografie

Akt Now: Massimo Leardini

Unsere Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder junger Fotografen. Diesmal: Massimo Leardini
Internationale Aktfotografie:Die besten Aktbilder internationaler Fotografen

Massimo Leardini: ohne Titel, aus der Serie "Scandinavian"

Was reizt Sie an dem Thema Akt?

Menschen, Zeitlosigkeit, Natur.

Wie weit würden Sie gehen? Gibt es Tabus?

Oh, ich möchte keinen Akt machen, um zu provozieren.

Wann wird ein Akt zum Kunstwerk?

Darüber lasse ich andere entscheiden.

Gibt es inspirierende Vorbilder?

Ich bin inspiriert von dem Ort, an dem ich lebe, und ich mag das Gefühl, an einem bestimmten Ort zu arbeiten. Generell mag ich selbstständige Fotografen.

Was war der peinlichste Moment?

Da war nie einer.

Welche Rolle spielen die Inszenierung und der Zufall in Ihren Fotografien?

Beides ist sehr wichtig. Die Art meiner Inszenierung ist das Finden des Models, aber ich arbeite sehr einfach, ich plane das Bild nicht, ich arbeite spontan.

Welches Projekt würden Sie gerne einmal realisieren?

Ich möchte das hier für immer weitermachen.

Massimo Leardini

Alter: 54

Nächste Ausstellung: "Scandinavian" im Tokyo Institute of Photography, 26. März bis 6. April 2014
http://leardini.com
studio@leardini.com