Art 09/2012

Magazin

Art 9/2012 – NEU AM KIOSK!
Titelbild: Karl Friedrich Schinkel, Bühnenbildentwurf: "Sternenhalle der Königin der Nacht" in Mozarts Oper "Die Zauberflöte" (um 1815, Gouache, 46 x 62 cm)

ART 9/2012 – NEU AM KIOSK!

Schinkel der Große +++ Walther Collection: +++ Jonathan Meese: +++ Charline von Heyl +++ John Cage: +++ Starter +++ Yohji Yamamoto: +++ Ullrichs Bildseminar: +++ Christian Marclay: +++ Meilensteine: Ed Kienholz’ "Five Car Stud"

Und hier können sie das Heft bestellen.

Titel

Karl Friedrich Schinkel: Er war mehr als ein Architekt: Als Designer, Künstler und Bühnenbildner prägte Schinkel das Bild von Preußen – nun zeigt Berlin eine große Retrospektive

Themen

Walther Collection: Burlafingen ist nicht New York, oder vielleicht doch? Eine großartige Fotosammlung in der schwäbischen Provinz

Jonathan Meese: Der Künstler spricht zum ersten Mal über sein Bayreuth-Engagement

Charline von Heyl: Die deutsche Künstlerin zelebriert Malerei als ewige Suche nach dem Neuen

John Cage: Kein Komponist des 20. Jahrhunderts hatte einen größeren Einfluss auf die Kunst. Ein Porträt zum 100. Geburtstag

Starter: Die Kunststars von morgen – Peter Sutherland, Britta Thie und Michael Dean

Yohji Yamamoto: Er ist längst ein Klassiker des avantgardistischen japanischen Modedesigns. Ein Interview über Design, Kunst und Zigaretten

Ullrichs Bildseminar: Drei französische Präsidenten, drei offizielle Fotografien – ein Vergleich

Christian Marclay: 24 Stunden dauert sein Film "The Clock" – ein Porträt des Shootingstars

Meilensteine: Ed Kienholz’ "Five Car Stud" ist eine bedrückende Installation und ein großes politisches Kunstwerk

Ausstellungen

Wolfsburg: Frank Stella

Basel: Arte Povera

Berlin: Wael Shawky

Düsseldorf: Max Klinger – Grafik

Berlin: Mythos Olympia

Zürich: Helen Marten

Brüssel: Leigh Ledare

Jena: Alexej von Jawlensky

Magdeburg: Otto der Große

Emden: Künstlerkinder

Mannheim: Geburt der Fotografie

Journal

Medienkunst: Der App Art Award des ZKM in Karlsruhe

Interview: Wolfgang Holler über den Umgang mit der Kunst der DDR

Museen: Die Wiedereröffnung des Stedelijk in Amsterdam

Debatte: Streit um den angeblichen Caravaggio-Sensationsfund

Markt: Die Viennafair will jetzt Samm-ler aus Osteuropa locken

Wahlkampf: Wie Amerikas Künstler um Geld für Barack Obama trommeln

Meldungen: Tops & Flops

Kommentieren Sie diesen Artikel

0 Leserkommentare vorhanden

Abo