Die Bilder der Woche

Achtung Kunst!

Doppelleben: Die amerikanische Künstlerin Lynn Hershman Leeson schlüpfte jahrelang in die Rolle ihrer Kunstfigur Roberta Breitmore. Eine ganz normale moderne Frau, Sekretärin, die auf Dates geht, Diäten ausprobiert und auch den Gang zum Psychiater nicht scheut. Hershman Leeson hielt ihre Erfahrungen filmisch und fotografisch fest, bis sie "Roberta" 1978 offiziell beerdigen ließ. Ihre Arbeiten sind, zusammen mit Werken von Eli Cortiñas, vom 25. Oktober bis zum 8. November in der Ausstellung "Playback" im Autocenter Berlin zu sehen. "Roberta Construction Chart #1", 1975, Fotografie, 48,8 x 32 cm (Courtesy Waldburger Wouters, Brüssel)

Abo