Die Bilder der Woche

Achtung Kunst!

Trauer oder Freude – das ist beim Anblick von Tränen manchmal schwer zu unterscheiden. Nicht anders bei Michael Sailstorfers Projekt "Haus der Tränen" in Wiesen. Ein lange leer stehendes Einfamilienhaus wurde innerhalb von zwei Tagen unter dem Gewicht dreier 1,6 Tonnen schwerer Stahltränen zum Einsturz gebracht. Schade um den putzigen Altbau oder endlich Platz für Neues? (Courtesy Michael Sailstorfer in Zusammenarbeit mit Cultural Avenue GmbH, Projekt: "Tränen", 2015, Wiesen)

Abo