art-Heftarchiv

Archivsuche
Heftarchiv - Ausgabe: 5 / 2012

(44) Artikel in dieser Ausgabe von art - das Kunstmagazin

< Hier können Sie einzelne Hefte nachbestellen >

Die neoliberalen Schrebergärtner

Die neoliberalen Schrebergärtner

Goldiges Interview, farbechter Dürer

Betr. ART Goldiges Interview, farbechter Dürer

Der Abzocker

LESERBRIEFE Der Abzocker "Business Punk" - Ralf Schlüter über den britischen Künstler Damien Hirst, den die Tate Modern mit einer Schau ehrt

Perfekter Plastekorpus

LESERBRIEFE Perfekter Plastekorpus "Die Greueltaten der Barbie-Künstlerin" - Radarbeitrag in der Rubrik "Geht's noch" (4/2012)

Radar

Radar neues aus der kunstszene

Was reizt Sie an dem Thema?

neues aus der kunstszene Was reizt Sie an dem Thema? INTERVIEW

Urs Fischer backt ungern kleine Brötchen:

Urs Fischer backt ungern kleine Brötchen: Der Schweizer Künstler eroberte New York mit großen Gesten und gigantischen Skulpturen. Kompromisse mag er nicht, und den Künstler sieht er als Rollenspieler - mal ist er Provokateur, mal stellt er einen Riesenteddy in die Straßen von Manhattan

Die Politiker kommen

Die Politiker kommen Wie autoritär, wie rassistisch ist unsere Gesellschaft? Kurator Artur Zmijewski will auf der 7. Berlin-Biennale in den Wunden der Demokratie bohren: Kunst ist gut, wenn sie richtig weh tut

Die Tiefenforscherin

Katy Moran Die Tiefenforscherin Katy Moran abstrahiert Figuratives, arbeitet aus Abstraktem Figuren heraus und stellt ein Bild auf den Kopf, wenn es sein muss

Der letzte Dadaist

Théo Mercier Der letzte Dadaist Théo Mercier sagt von sich, er habe einen Flohmarkt im Kopf. Zum Künstler wurde der studierte Industriedesigner bei Matthew Barney

Topografie des Abseitigen

Topografie des Abseitigen Der in Paris lebende US-Amerikaner Lewis Baltz fotografiert seit den siebziger Jahren an den Rändern des urbanen Raums. Das Kunstmuseum Bonn zeigt nun seine erste Retrospektive in Deutschland

Young Genius - Der Weg zum Ich

Young Genius - Der Weg zum Ich Das Germanische Nationalmuseum in Nürnberg zeigt eine Ausstellung zur Frühzeit des berühmtesten deutschen Künstlers. Neben der Maltechnik haben die Kuratoren auch Albrecht Dürers Vorbilder und seine Nachbarschaft unter die Lupe genommen

Die unmögliche Kopie

Folge 10 Die unmögliche Kopie Hubert Becker stellt eine Fotoarbeit von Thomas Struth so genau wie möglich nach - paradoxerweise erinnert er damit an die Vergänglichkeit

Parzival im Raumanzug

Parzival im Raumanzug Der polnische Künstler Pawel Althamer kämpft mit den Mitteln der Kunst für die Schwachen und Ausgegrenzten dieser Welt. Dazu baut er Weltraumstationen und Denkmäler für Vorstadtbewohner. In diesem Frühjahr hebt er mit Ausstellungen in München und Bozen endgültig ab

Die Unbiegsame

Die Unbiegsame Seit über 50 Jahren will Yvonne Rainer mit ihren Tanzstücken und Filmen sperrig und unbequem sein. Das Museum Ludwig in Köln ehrt die kampfeslustige US-Künstlerin mit einer Retrospektive

Im Geiste verwandt

Im Geiste verwandt Wie ein spanischer Altmeister eine junge Künstlergarde in Europa prägte

Spiel mir das Lied vom Tod

Spiel mir das Lied vom Tod Den meisten Arbeiten der 76. Biennale fehlt es an Schärfe und Schlagkraft

Rhythmus von Geist und Energie

Rhythmus von Geist und Energie Subtile Bilder: erste Einzelausstellung des chinesischen Malers in Europa

Lücken und Bruchstellen

Lücken und Bruchstellen Auf den Spuren der Struktur - vom Tafelbild bis zur Überwachungskamera

Wanderer auf Reisen

Wanderer auf Reisen Erfolgreicher Gastauftritt der Maler des russischen Realismus in Chemnitz

Spannender Blick auf den König

Spannender Blick auf den König Kulturgeschichtliche Panoramaschau zum 300. Geburtstag des Monarchen

Taumelnde Kraftmeierei

Taumelnde Kraftmeierei Sehr sehenswerte Schau zum Aufstieg und Fall heroischer Gesten in der Malerei

Liebe, Mut, Intrigen - Happy End

Liebe, Mut, Intrigen - Happy End Kostbare Malereien illustrieren das indische Nationalepos "Ramayana"

Das entscheidende Bild

Das entscheidende Bild Künstlerische Neuinterpretationen von Medienbildern, die Geschichte machten

Zeit als Maß der Dinge

Zeit als Maß der Dinge Vergängliche Arbeiten des englischen Künstlers im Rahmen von RAY 2012

Schau der Hoffnungsträger

Schau der Hoffnungsträger Zum zweiten Mal wird in Hannover einen Bilanz der aktuellen Szene gezogen

Kalender

Kalender

7 oder 19 Prozent?

Nachrichten und Debatten 7 oder 19 Prozent? DEBATTE - Die EU macht Druck - der deutsche Kunsthandel soll statt sieben fortan 19 Prozent Mehrwertsteuer zahlen

Schrei for Sale

nachrichten und debatten Schrei for Sale Markt - Ein Norweger versetzt die Kunstwelt in Aufruhr - er lässt eine der vier Versionen von Edvard Munchs "Der Schrei" versteigern

Am Fiskus vorbei?

nachrichten und debatten Am Fiskus vorbei? Erbe - Als Cy Twombly 2011 in Rom starb, hinterließ er ein Vermögen - nun laufen Ermittlungen gegen seinen Sohn und die Twombly Foundation

"Es ist voll Pracht!"

nachrichten und debatten "Es ist voll Pracht!" Eröffnung - Das berühmte Leipziger Grassi-Museum für Angewandte Kunst ist nach über 70 Jahren endlich wieder komplett zu bewundern

"Gute Kunst im schönen Gebäude"

nachrichten und debatten "Gute Kunst im schönen Gebäude" Szene - Jetzt hat auch Kiew eine Biennale - die "Arsenale" findet vom 24. Mai bis 31. Juli auf einem 20 000 Quadratmeter großen ehemaligen Militärmagazin statt

Anpassen

nachrichten und debatten Anpassen KOLUMNE: AUSSER HAUS - Den Architekten unserer Städte mangelt es an Mut

Unbemerkt abgewickelt

nachrichten und debatten Unbemerkt abgewickelt Förderung - Siemens hat mit der Abschaffung seines einst so erfolgreichen Siemens Arts Program das Engagement für zeitgenössische Kunst eingestellt

"Erfolgreich und trendy"

nachrichten und debatten "Erfolgreich und trendy" Markt - Ein russischer Investment-Spezialist hat die Viennafair übernommen und will neue Sammler für die Wiener Messe gewinnen

"Fuck the intention of the artist"

nachrichten und debatten "Fuck the intention of the artist" Entdeckung - In einer Scheune bei Köln liegen die Überreste einer von Michel Majerus im Jahr 2000 geschaffenen Skaterrampe

Im Netz:

Im Netz:

Abgang:

Abgang:

Provokation:

Provokation:

Tops & Flops

Tops & Flops

Diesen Monat auf www.art-magazin.de

Diesen Monat auf www.art-magazin.de

Die Antiquitäten von morgen

Die Antiquitäten von morgen Vom Jugendstil bis zur Gegenwart - der Vintage-Markt ist in Bewegung. art hat Auktionshäuser besucht, die sich auf Designobjekte spezialisiert haben

Bieten Sie mit!

Bieten Sie mit! Barlach-Bläser, Kirchner-Katze oder Birkin-Bag: Die Auktionshäuser halten im Frühjahr wieder zahlreiche hochkarätige Werke aus Kunst, Design, Kunsthandwerk und Fotografie bereit. Wichtige Termine sowie Highlights aus den aktuellen Angeboten der Kunstversteigerungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat art für Sie zusammengestellt

Die neuen Spitzenreiter

Die neuen Spitzenreiter Auch die Auktionsergebnisse des vergangenen Jahres 2011 und des Frühjahrs 2012 brachten einen beachtlichen Reigen an Hammerlosen, Rekordpreisen und Sensationen - in Deutschland und auf dem internationalen Markt. Lassen Sie sich überraschen!

Abo