art-Heftarchiv

Archivsuche
Heftarchiv - Ausgabe: 4 / 2012

(51) Artikel in dieser Ausgabe von art - das Kunstmagazin

< Hier können Sie einzelne Hefte nachbestellen >

Kommen und Gehen am Trafalgar Square

Kommen und Gehen am Trafalgar Square

Die feine englische art

Die feine englische art

Großstadtmensch

Großstadtmensch "Wien im Goldrausch" - Almuth Spiegler über Gustav Klimt anlässlich seines 150. Geburtstags und einer großen Schau im Kunsthistorischen Museum in Wien (3/2012)

Fehlende Schärfe

Fehlende Schärfe Radar - Neues aus der Kunstszene (3/2012)

Hammer und Meißel

Hammer und Meißel "Töpfern ist sexy" - Birgit Sonna über die neuen Keramikkünstler (3/2012)

Radar

Radar Neues aus der Kunstszene

"Ich nenne das Kreuzmitte"

"Ich nenne das Kreuzmitte" Interview

Der Zocker - Business Punk

Der Zocker - Business Punk Der Künstler Damien Hirst hasst Museen und mischt lieber mit seinen Provokationen den Kunstmarkt auf. Nun ehrt die Tate Modern den Abtrünnigen mit einer Schau - das Ende der Rebellion?

Der Rattenfänger

Der Rattenfänger Nichts ist in der Kunst schwerer, als dauernd witzig zu sein. Christian Jankowski unterhält uns nun schon 20 Jahre blendend mit Filmen voller Witz und Hintersinn. Jetzt hat er den Vatikan zu einem Jesus-Casting überredet

Hybris in Antwerpen

Hybris in Antwerpen Die alttestamentarische Geschichte von irdischem Ehrgeiz und göttlicher Strafe übersetzt Pieter Bruegel der Ältere in seine Gegenwart, das blühende Flandern der Renaissance. Gotteszorn ist auf seinem Bild nicht zu spüren, wohl die Verwirrung unter den Menschen

Duftende Haikus

Duftende Haikus Das neueste Projekt von Thomas Demand findet in Australien statt. In Sydney verwandelt er einen Privatclub mit Fotos, Texten und speziellem Duft in ein Gesamtkunstwerk: 16 Räume, 16 Bilder, eine Geschichte - jetzt exklusiv in art

"Es gibt keine Grenzen"

"Es gibt keine Grenzen" Er kommt frisch aus dem Kunststudium, geht allerdings schon auf die Sechzig zu: Als Spätstarter feiert Dexter Dymoke seine ersten Erfolge

Klärung und Härtung

Klärung und Härtung Malen ist für die Meisterschülerin von Neo Rauch ein geduldiges Spiel: Läuft es gut, steht am Ende "ein klares Bild, das ewig steht"

Das Spiel mit der Malerei

Das Spiel mit der Malerei Angel Oteros Erfolgsrezept: Er zieht Häute aus getrockneter Ölfarbe auf Leinwand auf und kombiniert sie dort mit anderen Materialien

Stille Wasser, tiefe Wasser

Stille Wasser, tiefe Wasser Wälder, Seen, Stadtansichten, Menschenmengen: Auf den Gemälden des Mülheimer Malers fließen Farben und Wirklichkeiten ineinander

Schatten der Vergangenheit

Schatten der Vergangenheit Ob Wellen, Winterlandschaften oder Gay Weddings, in den hintergründigen Gemälden von Ena Swansea blitzt immer auch ein Stück dunkler amerikanischer Geschichte auf

Aufwertung

Aufwertung Bernini soll ein Werk von Louise Bourgeois adeln und damit seinen Auktionswert steigern: Ist der Bildvergleich zur kommerziellen Stragegie geworden?

"Wir sind nur die Fassung eines Diamanten ..."

"Wir sind nur die Fassung eines Diamanten ..." ... sagt der österreichische Sammler Karlheinz Essl über sein Selbstverständnis. Sein Privatmuseum bei Wien ist ein vitales Forum der Gegenwartskunst - art traf ihn dort zum Interview

Mehr als Swimmingpools

Mehr als Swimmingpools Das Ausstellungsprojekt "Pacific Standard Time" feiert die Kunstszene der amerikanischen Westküste. Jetzt kommt die Schau aus Los Angeles nach Berlin

In drei Monaten zum Readymade

In drei Monaten zum Readymade Fruchtbar, doch wenig dokumentiert: die Münchner Zeit des Dadaisten

Aufbruch in eine neue Utopie

Aufbruch in eine neue Utopie Sowjetische Kunst und Architektur der Jahre 1915 bis 1935

Katastrophen und Königsfamilien

Katastrophen und Königsfamilien Kritik von Sandra Danicke

Idylle von Rissen durchzogen

Idylle von Rissen durchzogen Erste Ausstellung zum Frühwerk des französischen Impressionisten

Die Würde der einfachen Leute

Die Würde der einfachen Leute Erste Einzelausstellung des niederländischen Barockmalers (1631/32 bis 1664)

Von Utopien und Missständen

Von Utopien und Missständen Der Kubaner setzt sich mit dem urbanen Raum auseinander

Ein wahnsinniger Anreger

Ein wahnsinniger Anreger Der amerikanische Schriftsteller William S. Burroughs als bildender Künstler

Humorvoll und subversiv

Humorvoll und subversiv Große Retrospektive mit 30 Werkgruppen der Schweizer Medienkünstlerin

Unausgewogen

Unausgewogen Kritik von Adrienne Braun

Entrückt und verloren

Entrückt und verloren Zum ersten Mal im Museum: die eindringlichen Fotos der Amerikanerin

Gegen das Establishment

Gegen das Establishment Eine Ausstellung erinnert an den Berliner Galeristen Herwarth Walden

Stelenwald aus lauter Klängen

Stelenwald aus lauter Klängen Ein "riesiges Thema": Musik und Geräusche in der bildenden Kunst

Stille Rebellen

Stille Rebellen Kritik von Claudia Bodin

Pionier aus dem Hintergrund

Pionier aus dem Hintergrund Der venezianische Maler, ein Meister voll Menschlichkeit und Sensibilität

Verlockung oder Bedrohung

Verlockung oder Bedrohung Drei herausragende Künstler des 20. Jahrhunderts zu einem ewigen Thema

Kalender

Kalender

Erlesene Bilder für wenig Geld - Goldgräberzeit der Fotografie

Erlesene Bilder für wenig Geld - Goldgräberzeit der Fotografie INTERVIEW Ute Eskildsen hat in 34 Jahren am Essener Museum Folkwang eine einzigartige fotografische Sammlung aufgebaut - jetzt geht sie

Viel Lärm um Dürer

Viel Lärm um Dürer MUSEEN Bayrische Politiker blamierten sich im Streit um die Ausleihe von Albrecht Dürers "Selbstbildnis im Pelzrock"

Elektro-Pioniere im MoMA

Elektro-Pioniere im MoMA POP UND KUNST Acht Alben live: eine Kraftwerk-Retrospektive in New York

Ende eines Promipaares

Ende eines Promipaares SZENE Das Aus für das Deutsche Guggenheim in Berlin ist beschlossen - Kunst soll hier aber weiterhin gezeigt werden, beteuert die Deutsche Bank

Die Verkannte

Die Verkannte FUND Warum "Mona Lisas" Zwillingsschwester im Madrider Prado jahrelang kaum beachtet wurde

Do-it-yourself-Warhol

Do-it-yourself-Warhol MARKT Christie's sponsert eine Warhol-Wanderausstellung durch Asien - angeblich ganz ohne wirtschaftliche Hintergedanken

Scheck zerrissen, Bild zurück

Scheck zerrissen, Bild zurück RÜCKBLICK 25 Jahre Kunst- und Antiquitätenmesse Tefaf - eine Erfolgsstory

Der Platzhirsch

Der Platzhirsch KUNSTMARKT Basel, hab acht: Wie Daniel Hug die traditionsreiche Art Cologne wieder zur führenden Messe für zeitgenössische Kunst machen will

Grün ist in

Grün ist in Über die Sehnsucht der Stadtbewohner nach Natur

Zwei aus Málaga:

Zwei aus Málaga:

Carla in Bronze:

Carla in Bronze:

Viel Ehre:

Viel Ehre:

Tops & Flops

Tops & Flops

Diesen Monat auf www.art-magazin.de

Diesen Monat auf www.art-magazin.de

Making History

Making History

Jeff Koons

Jeff Koons

Abo