Ausgabe: 12 / 2008

Málaga soll ein Thyssen-Museum bekommen

Málaga soll ein Thyssen-Museum bekommen. Carmen Thyssen- Bornemisza, Witwe des Sammlers Heinrich Thyssen-Bornemisza, will der spanischen Stadt dafür ein großes Konvolut von Gemälde andalusischer Künstler des 19. Jahrhunderts als Dauerleihgabe überlassen. +++ Schweden erhält ein zweites Moderna Museet. Das Stockholmer Museum für zeitgenössische und moderne Kunst wird im Herbst 2009 in der vor zwei Jahren geschlossenen Ausstellungshalle Rooseum (art 6/2006) im Zentrum von Malmö einen Ableger eröffnen. +++ Das Berliner Bundeswehr-Ehrenmal, entworfen vom Münchner Architekten Andreas Meck, wird statt wie vorgesehen 2,5 Millionen Euro knapp vier Millionen Euro kosten. Als Gründe für die Kostenerhöhung nannte das Verteidigungsministerium Sicherheits auflagen und teure Werkstoffe.

Abo