Cityguide

Junge Kunst

Szenetipp Wolfsburg

City Guide Wolfsburg: Junge Kunst
Blick in die Ausstelung "Mittlere Breiten" von Stefanie Bühler, 2009 (Courtesy Junge Kunst, Wolfsburg/Foto: Hensel)

CITY GUIDE WOLFSBURG: JUNGE KUNST

Noch unentdeckte Positionen und experimentelle Arbeiten werden in dem 1998 gegründeten Verein gezeigt.

Wer hier ausstellt, ist in den siebziger oder achtziger Jahren geboren, hat sein Hochschulstudium noch nicht lange abgeschlossen und steht möglicherweise am Beginn einer Karriere. Manchmal hat sie schon begonnen wie bei der Rumänin Andrea Faciu, die schon auf der Biennale in Venedig ihr Land vertrat. Der 1998 gegründete Verein ist angetreten, um eine jüngere Generation für das Kunstleben in Wolfsburg zu gewinnen, mit noch unentdeckten Positionen und experimentierfreudigen Arbeiten. In bis zu vier jährlichen Ausstellungen stellt er Künstler in den kleinen Räumlichkeiten einer Art Ladengalerie vor. Auch startet der Verein Projekte zur Kunst im öffentlichen Raum.

Junge Kunst

Adresse: Schillerstraße 23, Wolfsburg, Öffnungszeiten: Di–Sa 11–18 Uhr oder nach Vereinbarung; bitte erkundigen Sie sich auf der Website des Vereins nach den Öffnungszeiten an Feiertagen.

http://www.junge-kunst-wolfsburg.de

Herzog-Anton-Ulrich-Museum (1), Museum für Photographie (2), Kunstmuseum Wolfsburg (3), Städtische Galerie Wolfsburg (4), Kunstverein Braunschweig Haus Salve Hospes (5), Kunstverein Wolfsburg (6), Junge Kunst (7)
Abo