Cityguide

Ludwig Galerie Schloss Oberhausen

Klassiker Ruhrgebiet West

City Guide Ruhrgebiet West: Ludwig Galerie Schloss Oberhausen
Das Haupthaus mit einer Skulptur von Keith Haring im Vordergrund (Courtesy Ludwig Galerie)

CITY GUIDE RUHRGEBIET WEST: LUDWIG GALERIE SCHLOSS OBERHAUSEN

Wechselnde Teile der Sammlung Ludwig und populäre Ausstellungen wie etwa von Janosch oder Peter Lindberg werden in der klassizistischen Schlossanlage präsentiert.

In Oberhausen haben sich die Sammler Irene und Peter Ludwig schon in den achtziger Jahren mit einem Institut für Kunst aus der DDR engagiert. Nach der Wende zeigte das Paar hier Kunstwerke aus ihren weltweit verteilten Kollektionen. Seit 1998 bündelt die Ludwig Galerie das Engagement der verstorbenen Sammler. In der klassizistischen Schlossanlage sind einerseits wechselnde Teile der Sammlung Ludwig – von der Antike bis ins 20. Jahrhundert – zu sehen. Andererseits wendet sich die Abteilung "populäre Galerie" mit Karikatur, Comic, Illustration und Fotografie an ein breites Publikum. Hier wurden etwa Janosch und Manfred Deix, Peter Lindbergh und Jim Rakete vorgestellt.

Ludwig Galerie Schloss Oberhausen

Adresse: Konrad-Adenauer-Allee 46, Oberhausen, Öffnungszeiten: Di–So 11–18 Uhr; bitte erkundigen Sie sich auf der Website des Museums nach den Öffnungszeiten an Feiertagen.

http://www.ludwiggalerie.de

Museum Folkwang, Essen (1), Stiftung-Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg (2), Museum Küppersmühle, Duisburg (3), Museum DKM, Duisburg (4), Josef-Albers-Museum, Bottrop (5), Museen Haus-Lange/Haus-Esters, Krefeld (6), Kunstmuseum Mühlheim an der Ruhr (7), Ludwig Galerie Schloss Oberhausen (8)
Abo