Cityguide

Josef-Albers-Museum, Bottrop

Klassiker Ruhrgebiet West

City Guide Ruhrgebiet West: Josef-Albers-Museum, Bottrop
Blick in den Skulpturenpark und auf das Josef-Albers-Museum (Courtesy Josef-Albers-Museum/Foto: Werner J. Hannappel)

CITY GUIDE RUHRGEBIET WEST: JOSEF-ALBERS-MUSEUM, BOTTROP

In dem Museumsbau werden Werke des Malers und Bauhauslehrers Josef Albers präsentiert.

Die strenge Architektur aus Glas und Stahl fügt sich harmonisch in einen kunstvoll angelegten Garten ein. Das Haus trägt den Zusatznamen "Quadrat". Das entspricht dem Grundriss des Museums und ist eine Hommage an den in Bottrop geborenen Maler Josef Albers. Der Bauhauslehrer beschäftigte sich mit der Wahrnehmung von Farben auf der Grundlage von Quadraten. 300 seiner Bilder hat das Museum nach seinem Tod 1976 erhalten. Um sie angemessen zu präsentieren, wurde 1983 das moderne Heimatmuseum erweitert. Passend zu Albers Bildern überzeugt das vom Kunstkritikerverband prämierte Programm mit konstruktiv-konkreter Kunst und Positionen wie Max Bill, Ad Reinhardt oder Gotthard Graubner.

Josef-Albers-Museum

Adresse: Im Stadtgarten 20, Bottrop, Öffnungszeiten: Di–Sa 11–17 Uhr, So 10–17 Uhr; bitte erkundigen Sie sich auf der Website des Museums nach den Öffnungszeiten an Feiertagen.

http://www.bottrop.de

Museum Folkwang, Essen (1), Stiftung-Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg (2), Museum Küppersmühle, Duisburg (3), Museum DKM, Duisburg (4), Josef-Albers-Museum, Bottrop (5), Museen Haus-Lange/Haus-Esters, Krefeld (6), Kunstmuseum Mühlheim an der Ruhr (7), Ludwig Galerie Schloss Oberhausen (8)
Abo