Cityguide

Galerien

Szenetipp München

City Guide München: Galerien
Blick in die Galerie Sabine Knust mit einer Arbeit von Zinny/Maidagan (Courtesy Galerie Sabine Knust)

CITY GUIDE MÜNCHEN: GALERIEN

Daniel Blau, Sabine Knust, Tanja Pol und Rüdiger Schöttle – nur wenige Minuten sind diese renommierten Galerien voneinander entfernt.

Nicht weit vom Kunstverein liegt die Galerie von Daniel Blau. Der Sohn des Künstlers Baselitz hat Größen wie Andy Warhol, Jake & Dinos Chapman oder Jonathan Meese in seinem Programm. Manche Überschneidung bei den Künstlern gibt es mit Sabine Knust, die außerdem Maler wie Daniel Richter zeigt. Ihre Galerie ist nur 150 Meter entfernt, im selben Haus wie Tanja Pol. Die ehemalige Assistentin von Sprüth Magers übernahm 2008 deren Räume und vertritt ein jüngeres Programm. In acht Minuten Fußweg erreicht man von hier die bedeutendste Galerie der Stadt: Rüdiger Schöttle. Seit 1968 hat er mit ersten Einzelausstellungen von heute weltbekannten Künstlern wie Jeff Wall oder Dan Graham für München viel geleistet.

Galerie Daniel Blau, Galerie Sabine Knust, Tanja Pol Galerie und Galerie Rüdiger Schöttle

Adressen: Galerie Daniel Blau, Odeonsplatz 12, Öffnungszeiten: Di–Fr 11–18 Uhr; Galerie Sabine Knust, Ludwigstraße 7, Öffnungszeiten: Di–Fr 11–18 Uhr, Sa 12–15 Uhr; Tanja Pol Galerie, Ludwigstraße 7, Öffnungszeiten: Di–Fr 11–17 Uhr, Sa 12–15 Uhr; Galerie Rüdiger Schöttle, Amalienstraße 41, Öffnungszeiten: Di–Fr 11–18 Uhr, Sa 12–16 Uhr

Alte Pinakothek (1), Neue Pinakothek (2), Pinakothek der Moderne (3), Sammlung Brandhorst (4), Städtische Galerie im Lenbachhaus (5), Museum Villa Stuck (6), Kunstverein München (7), Galerie Daniel Blau (8), Galerie Sabine Knust (8), Tanja Pol Galerie (8), Galerie Rüdiger Schöttle (8), Haus der Kunst (9), Lothringer13 (10), Sammlung Goetz (11)
Abo