Cityguide

Staatliche Kunsthalle

Klassiker Karlsruhe

City Guide Karlsruhe: Die Staatliche Kunsthalle
Das Hauptgebäude der Staatlichen Kunsthalle (Courtesy Staatliche Kunsthalle Karlsruhe/Foto: Norbert Miguletz)

CITY GUIDE KARLSRUHE: DIE STAATLICHE KUNSTHALLE

Gemälde und Skulpturen aus acht Jahrhunderten sind in dem Museum am Botanischen Garten zu sehen.

Zwei Schäferszenen von François Boucher bestellte Markgräfin Karoline Luise 1759 direkt beim Künstler. Sie bilden mit französischen und niederländischen Gemälden des 17. und 18 Jahrhunderts den Grundstock der Sammlung aus badischen Fürstenhäusern. Heute sind sie in der Kunsthalle mit insgesamt 800 Gemälden und Skulpturen aus acht Jahrhunderten zu bewundern. Die deutsche Malerei glänzt mit Albrecht Dürer, Matthias Grünewald, Joseph Anton Koch oder Caspar David Friedrich. Das Hauptgebäude des weitgehend original erhaltenen Museums am Botanischen Garten stammt von 1846. Es wird ergänzt um eine Orangerie mit Werken von Kandinsky bis Sigmar Polke. Die Junge Kunsthalle präsentiert Ausstellungen speziell für Kinder.

Staatliche Kunsthalle

Adresse: Hans-Thoma-Straße 2-6 , Karlsruhe, Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr 10–18 Uhr, Do 10–21 Uhr, Sa, So 11-18 Uhr; bitte erkundigen Sie sich auf der Website des Museums nach den Öffnungszeiten an Feiertagen.

http://www.kunsthalle-karlsruhe.de

Staatliche Kunsthalle Karlsruhe (1), ZKM (2), Staatliche Kunsthalle Baden-Baden (3), Museum-Frieder-Burda (4), Badischer Kunstverein (5), Galerie Meyer Riegger (6), Galerie Kadel Willborn (6), Poly (6), V8 (6), Ursula-Blickle-Stiftung, Kraichtal (7)
Abo