Cityguide

Kunstverein

Szenetipp Frankfurt

City Guide Frankfurt: Der Kunstverein
Außenansicht des Frankfurter Kunstvereins (Courtesy Frankfurter Kunstverein/Foto: Norbert Miguletz)

CITY GUIDE FRANKFURT: DER KUNSTVEREIN

Auf mehreren Etagen präsentiert der Kunstverein Themenausstellungen und Einzelschauen junger Künstler.

Die Institution will Trendsetter sein und setzt auf noch nicht etablierte Künstler. Tatsächlich haben die Ausgestellten danach gute Chancen in der Kunstszene. Die lange Tradition gibt dem Kunstverein mit heute 1700 Mitgliedern recht: Schon Max Beckmann und Blinky Palermo waren hier. Unter den Kuratoren prägte Nicolas Schaffhausen das Steinerne Haus bis 2005. Er richtete im Erdgeschoss das Café hinter großen Schaufenstern ein. Auf den anderen Etagen mit 800 Quadratmetern laufen konzeptuelle Themenausstellungen oder mehrere Einzelschauen parallel – das bietet sich an, weil in der Mitte ein Treppenhaus die Räume voneinander trennt.

Kunstverein

Adresse: Steinernes Haus am Römerberg, Markt 44, Frankfurt, Öffnungszeiten: Di und Do–So 10–18 Uhr, Mi 10–20 Uhr; bitte erkundigen Sie sich auf der Website des Kunstvereins nach den Öffnungszeiten an Feiertagen.

http://www.fkv.de

Das Städel (1), Museum für Moderne Kunst (2), Schirn-Kunsthalle (3), Museum für angewandte Kunst (4), Kunstverein (5), Portikus (6), Basis (7)
Abo