Cityguide

de  en Cityguide | berlin

Berlin

City Guide

 

Berlin ist die deutsche Hauptstadt der Kunst

Alte Meister und junge Galerien, historische Kulturschätze und Off-spaces: Berlin ist mit seiner einzigartigen Fülle und Vielfalt die wichtigste Kunststadt in Deutschland. Unzählbar sind die historischen Schätze der Staatlichen Museen, die sich über ganz Berlin verteilen. Ihren Reichtum an moderner und zeitgenössischer Kunst verdanken die öffentlichen Häuser aber bedeutenden privaten Kollektionen wie von Heinz Beggruen oder Erich Marx. Ihnen folgen heute Sammler, die sich wie Christian Boros ihre eigenen Tempel für Gegenwartskunst bauen. Sie präsentieren sich dort, wo Galerien die Quartiere kunstfein gemacht haben und weiterhin nomadisch die Stadt erobern.

Klassiker
Klassiker Berlin - Altes Museum

Ein bedeutendes Bauwerk des Klassizismus: Griechische Skulpturen sowie etruskische und römische Kunst gehören zu den Beständen der Antikensammlung < mehr >

31 / 01 / 2011

Klassiker Berlin - Neues Museum

Ein gefeierter Wiederaufbau: In dem unter der Leitung von David Chipperfield restaurierten Museum sind Exponate des Ägyptischen Museums und der Papyrussammlung, des Museums für Vor- und Frühgeschichte sowie der Antikensammlung zu sehen < mehr >

31 / 01 / 2011

Klassiker Berlin - Alte Nationalgalerie

Kostbare Gemälde und Skulpturen des 19. Jahrhunderts: Werke von Claude Monet, Auguste Renoir und Adolph Menzel gehören zu der Epochensammlung, die in dem Bau von Friedrich August Stühler präsentiert wird < mehr >

31 / 01 / 2011

Klassiker Berlin  - Pergamonmuseum/Bode-Museum

Zwei benachbarte Museen: Das Pergamonmuseum ist für seine Antikensammlung und Rekonstruktionen archäologischer Bauten international bekannt. Im Bode-Museum ist unter anderem die Skulpturensammlung untergebracht < mehr >

31 / 01 / 2011

Klassiker Berlin - Gemäldegalerie am Kulturforum

Malerei vom Mittelalter bis zum Klassizismus: Zu der bedeutenden Sammlung, die in einem 1998 eröffneten Neubau präsentiert wird, gehören Kunstwerke von Tizian, Caravaggio, Dürer und Rembrandt < mehr >

31 / 01 / 2011

Klassiker Berlin - Neue Nationalgalerie

Ein legendärer Museumsbau: In dem Bau von Ludwig Mies van der Rohe sind große Einzelausstellungen zeitgenössischer Künstler zu sehen, ebenso wie Teile der Sammlung, die von der klassischen Moderne bis zur Kunst der 60er Jahre reicht < mehr >

31 / 01 / 2011

Klassiker Berlin - Hamburger Bahnhof

Internationale Gegenwartskunst: Auf 13 000 Quadratmetern werden Wechselschauen und zeitgenössische Kunst aus den Privatsammlungen Marx, Marzona und der Flick Collection präsentiert < mehr >

31 / 01 / 2011

Klassiker Berlin - Museum Berggruen/Sammlung Scharf-Gerstenberg

Kunst der klassischen Moderne: Zur Sammlung Berggruen gehören Werke von Picasso, Paul Klee und Henri Matisse. Die Sammlung Scharf-Gerstenberg widmet sich dem Surrealismus < mehr >

31 / 01 / 2011

Klassiker Berlin - Martin-Gropius-Bau

Eines der bundesweit wichtigsten Ausstellungshäuser: Jährlich sind 15 bis 20 Wechselausstellungen zur Kulturgeschichte, Archäologie, Fotografie und Kunst zu sehen < mehr >

31 / 01 / 2011

Klassiker Berlin - Jüdisches Museum Berlin

Symbolhafte Architektur: Der Museumsbau von Daniel Libeskind aus dem Jahr 1999 ist hoch gelobt. In der Dauerausstellung wird die deutsch-jüdische Geschichte erzählt < mehr >

31 / 01 / 2011

Szene
Szenetipp Berlin - Kunst-Werke/Galerien im Umfeld

Das Kunstviertel Berlin Mitte: Die Kunst-Werke zeigen Wechselausstellungen internationaler, zeitgenössischer Kunst. In Nachbarschaft befinden sich die Galerien Eigen+Art, Kicken und Sprüth Magers < mehr >

31 / 01 / 2011

Szenetipp Berlin - Privatsammlungen Boros/Olbricht/Haubrok/Hoffmann

Hochkarätige Privatsammlungen: Die Sammlungen Boros, Olbricht, Haubrok und Hoffmann zeigen mit unterschiedlichen Schwerpunkten internationale, zeitgenössisch Künstler < mehr >

31 / 01 / 2011

Szenetipp Berlin - Galerien bei der Neuen Nationalgalerie und Potsdamer Straße

Berlins zweites Galerienviertel: Seit 2006 sind in die Gegend um die Neue Nationalgalerie und in die Potsdamerstraße zahlreiche renommierte Galerien gezogen, darunter Giti Nourbakhsch und Klosterfelde < mehr >

31 / 01 / 2011

Szenetipp Berlin - Deutsche Bank KunstHalle

Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts: Die Institution zeigt ein vielseitiges Programm mit thematischen Ausstellungen und Einzelausstellungen zeitgenössischer Künstler < mehr >

31 / 01 / 2011

Szenetipp Berlin - Galerien zwischen Martin-Gropius-Bau und Jüdischem Museum

Galerien in Kreuzberg: Zahlreiche bekannte Galerien liegen zwischen dem Martin-Gropius-Bau und dem Jüdischen Museum nah beieinander < mehr >

31 / 01 / 2011

Service
Altes Museum (1), Neues Museum (2), Alte Nationalgalerie (3), Pergamonmuseum und Bode-Museum (4), Gemäldegalerie am Kulturforum (5), Neue Nationalgalerie (6), Hamburger Bahnhof (7), Museum Berggruen und Sammlung Scharf-Gerstenberg (8), Martin-Gropius-Bau (9), Jüdisches Museum (10), Kunst-Werke und Galerien in der Umgebung (11), Privatsammlungen Boros, Olbricht, Haubrok und Hoffmann (12), Galerien bei der neuen Nationalgalerie und Potsdamer Strasse (13), Deutsche Guggenheim (14), Galerien zwischen Martin-Gropius-Bau und Jüdischem Museum (15)
Ausstellungssuche
Aktuelle Beiträge
Berlin - Chicks on Speed

Retrospektive: Girl-Band? Performance-Projekt? Modedesignerinnen? Lange Zeit rätselte man, was genau die Chicks on Speed sind. Eine Retrospektive und ein Workshop-Marathon bringen nun Klarheit < mehr >

14 / 09 / 2011

Berlin  - Off-Spaces: Kleine Humboldtgalerie

Trainingslager der Subkultur: Trainingslager der Subkultur: In der Serie "Off-Spaces" präsentiert art alternative Kunstorte. Diesmal: die Kleine Humboldtgalerie < mehr >

23 / 08 / 2011