René Burri – adieu mon cher ami de la photographie

René Burri - La Maison Européenne de la Photographie - © Burkhard Maus

Ein großer Schweizer Photograph und Filmer verstarb heute.

René Burri - © Burkhard Maus

Mit monochromen, wie auch erstmalig in diesem Zusammenhang gezeigten colorierten Bildern gastierte er bis vor kurzem in einer Ausstellung im Pariser Maison Européenne de la Photographie -  Titel “René Burri – Mouvement”. < mehr >

20 / 10 / 2014 - 19:16 Uhr - 0

Siegfried Gohr – ohne Pause

Siegfried Gohr © Burkhard Maus

Mit dem 31.Juli 2014 beendet Siegfried Gohr seine Tätigkeit an der Kunstakademie Düsseldorf. Der Kunst bleibt er erhalten. < mehr >

31 / 07 / 2014 - 15:35 Uhr - 0

Man Ray, Paris und die Surrealisten

Man Ray "Das Mannequin von Sonia Mossé" (l.), "o.T." (r.) - © Burkhard Maus

Man Ray wollte eigentlich malen… < mehr >

15 / 09 / 2013 - 2:00 Uhr - 1

Cahiers d’Art – nouveau et à partir d’aujourd’hui

Cahiers d'Art - Nr. 1

Zum Zeitpunkt des Bauhauses erschien erstmals “Cahiers d’Art, natürlich in Paris. Anspruchsvoll widmete sich die Publikation verständlicherweise zunächst den Künstlern in der Nachbarschaft wie Ciacometti, Léger, Braque, Matisse, Ernst, Pablo Picasso und Arp. < mehr >

19 / 10 / 2012 - 0:03 Uhr - 0

Beat Wismer: Seit März 2007 hier …, jetzt mit El Greco

Beat Wismer

Zur Zeit laufen die Vorbereitungen für eine wohl Aufsehen erregende Kunstschau: “El Greco und die Moderne”. < mehr >

25 / 04 / 2012 - 0:58 Uhr - 1

Centre Pompidou Mobile  –  L’ Art du Voyage

Centre Pompidou Mobile

Kunst auf Reisen – Das mobile Museum Frankreichs besucht die Regionen.

Nach der ersten Station in Chaumont schlug nun gestern das Centre Pompidou Mobile  in Cambrai  seine Zelte auf. < mehr >

20 / 02 / 2012 - 1:09 Uhr - 1

Friedrich Meschede – (ab 15.Mai Köln)  ab 1.Juli in Bielefeld

Friedrich Meschede

Von Barcelona nach Bielefeld – durchaus ein weiter Weg. Aber warum nicht ? < mehr >

29 / 03 / 2011 - 16:19 Uhr - 0

tefaf – mit grossem Echo

tefaf 2011

Auch wenn einige Galerien der modernen bzw. contemporären Kunst wie Werner oder auch Hauser & Wirth dieses Mal ausblieben, das internationale Publikum kam. < mehr >

18 / 03 / 2011 - 23:32 Uhr - 1