22 / 04 / 2012 - 11:28 Uhr

Jan Boelen - meer dan alleen voor de provincie Limburg

Burkhard Maus

Ernesto Neto "Life is a realtionship" (Z33:"SuperBodies") (détail)

Der Weg Richtung Antwerpen über die Autobahn  führt zwangsläufig an Hasselt vorbei. Grund, dort eventuell Station zu machen ?Zunächst kaum. Lässt man sich dennoch auf eine Stippvisite ein und insbesonders, um das Z33 zu besuchen, wird diese Erkundung nicht bereut.

Jan Boelen

Diese Stadt in der belgischen Provinz Limburg beherbergt in einem früheren Beginenhof die über die Grenzen der Region Flandern hinaus agierende Institution in Sachen Kunst, "Z33", auf deren Protagonisten Jan Boelen gerade in Hinblick auf die Euregio und das Bemühen des in Nachbarschaft befindlichen niederländischen Maastricht um den Zuschlag "Kulturhauptstadt 2018" noch eine Menge Arbeit zukommen wird.
Wie das Marres (Maastricht) und dort etwas bekanntere Bonnefanten Museum stellt das Z33, dessen Gründer und Direktor Boelen ist, eine weitere und bedeutende Kunstinstitution in dem Dreiländereck Belgien-Deutschland-Niederlande dar. Das Z33, Huis voor actuele kunst,  idyllisch in einem historischen Gebäudeensemble untergebracht, verfolgt den Anspruch, der  kontemporären Kunst auch über Flandern hinaus Aufmerksamkeit zu verschaffen. Mit der Exposition "SuperBodies" (bis zum 13.Mai 2012), www.superbodies.be,  ist es ihm und den Künstlerinnen und Künstlern wie Louise Bourgeois, Fernando & Humberto Campana, William Forsythe, Gina Lee, Bernd Lohaus, Lemm & Barkey, Jean-Luc Moulène, Ernesto Neto, Michelangelo Pistoletto, Kiki Smith, Junya Watanabe und Mitwirkenden gelungen.

Jan Boelen, Jahrgang 1967, Vorsitzender des flämischen Ausschusses für Architektur und Design und  Kurator, gelang es, die MANIFESTA (9) nach Genk zu holen, relevant nicht nur für Flandern.

Z33 Huis voor actuele Kunst
Zuivelmarkt 33
B-3500 Hasselt
t +32 (0)11 29 59 60
info@z33.b
www.z33.be

22 / 04 / 12 - 11:28 Uhr

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Furl
Kommentieren Sie diesen Artikel

0 Leserkommentare vorhanden