Hedwig A.M.  Fijen - De grote dame van de kunst van Nederland

Hedwig A.M. Fijen

Seit 1993 zeichnet die große Damen der Kunst der Niederlande verantwortlich für die MANIFESTA. Eine grossartige Leistung. < mehr >

26 / 12 / 2011 - 21:03 Uhr - 0

Merry Christmas and Happy New YEAR 2012– In Bed With Three Kings

Kit Brown, Untitled (Lightchord), 2006, 25 x 35 cm

Das Jahr neigt sich dem Ende und morgen schon kommt der Geschenkereigen. Das FGS-Team wünscht allen ART Magazin Blog Leserinnen und Lesern eine feuchttfröhliche Weihnacht, gewissensbefreiende sportliche Tage zwischen den Jahren und einen unvergesslichen Rausch über die Datumsgrenze ins neue Jahr 2012. Wer in dieser Zeit nicht genug bekommt von der jungen Kunst oder den Jahresgaben, dem steht unsere aktuelle Ausstellung im Gästehaus Kaiserpassage in Karlsruhe offen. Zu ganz natürlichen Öffnungszeiten und wenn es sein muss, sogar inklusive Übernachtung. Das Gästehaus wird von unseren Kollegen der jungen gloveler GmbH geführt und gibt nicht nur ein Zeichen zum "clever übernachten", sondern stellt auch ganz aktuelle Kunst aus unserem Galerieprogramm vor. Und was könnte schöner sein, als mit den Heiligen Drei Königen eine inspirierende Nacht zu verbringen, wenn man bei den Ersten ist, die das Neue gewahr werden? In diesem Sinne, bleiben Sie uns treu, auch im neuen Jahr!

FGS-exhibitions, Karlsruhe, präsentiert:

In Bed with three Kings
Kunstausstellung in ausgewählten Zimmern
in Kooperation mit der gloveler GmbH
zum Tag der offenen Tür im Gästehaus Kaiserpassage

With/ mit:
Nava Astrachan, Kit Brown, Wolfgang Ganter, Samara Golden, Gilad Ratman, Tim Roda, Stefanie Scheurell und Frank Siegle

< mehr >

23 / 12 / 2011 - 23:20 Uhr - 0

...Wir können nicht lieben, wenn wir sprechen

Wir können nicht lieben, wenn wir sprechen. (Ich habs doch gerade selbst gesehn. Du sprichst nicht mit denen, die du liebst. Du sprichst nur mit mir. Wirklich. Die Liebenden sprechen nur mit uns. Mit ihrer Liebe sprechen sie nie. Und das muß doch etwas zu bedeuten haben, daß ich in meinem Wunsch, bestimmte Ereignisse logisch nachzuvollziehen, gedacht habe, daß es etwas wertvolles ist, was die Liebenden da austauschen an Worten. Und da lag immer mein Missverständnis, weil du soviel mit mir gesprochen hast.)
URAUFFÜHRUNG AM 18.01 2012

20 / 12 / 2011 - 14:27 Uhr - 0

Werner Spies - von Frankreich geehrt

L’Ordre national de la Légion d’Honneur

Frédéric Mitterrand, Ministre de la Culture et de la Communication Frankreichs ehrte heute in Paris den international bekannten Kunstwissenschaftler Werner Spies mit dem Ordre de Commandeur de la Légion d`Honneur. < mehr >

13 / 12 / 2011 - 23:56 Uhr - 1

Street Art auf den Spuren

Foto: Nick Peden

In Berlin, New York oder Paris gehört Street Art zum Alltag. In Shanghai kommt man erst beim Besuch des Galeriekomplexes M50 in der Moganshan Road im Norden der Stadt mit Graffiti in Kontakt. Eine lange Mauer steht hier Graffitikünstlern legal zur Verfügung. Immer wieder kursieren aber die Gerüchte, dass auch diese einzigartige Wand der Stadt Ende des Jahres abgerissen werden soll.

Und wenn nun diese Mauer abgerissen wird, wenn diese legale Möglichkeit zum kreativen Austoben mit der Sprühdose wegfällt, dann gibt es in Shanghai keine Graffiti mehr? Das kann ich mir einfach nicht vorstellen. Überhaupt ist es schwer zu glauben, dass in einer Mega-Metropole wie Shanghai sich Graffiti und Street Art auf nur eine „legale“ Mauer beschränken lassen sollen. Das würde heißen, das so vieles wegfällt, was diese Kunst zur Kunst macht, was dieser Kunst den Kick gibt: < mehr >

13 / 12 / 2011 - 3:24 Uhr - 0

Gerhard Pfennig - kein Seitenwechsel ab 2012

Gerhard Pfennig

Zum Jahresende beendet der langjährige geschäftsführende Vorsitzende der Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst (VG Bild-Kunst) seine Tätigkeit. Mit ihm verlieren die  Kunstschaffenden den profilierten Verteidiger ihrer Rechte und den renommierten Protagonisten im adäquaten Umgang mit neuen Medien unter Berücksichtigung ihrer Urheberinnen und Urheber. < mehr >

12 / 12 / 2011 - 0:08 Uhr - 1

Häuser bauen statt Felder bestellen

Foto: Marcin Gajewski

Eine dreistöckige Gartenanlage mit Gemüsefeld und Obstbäumen auf das kleine Haus zu bauen, das schlägt die junge italienische Künstlerin Francesca Galeazzi der Galerie Art + Shanghai vor. Einen billigen Plattenbau aufs Dach aufzusetzen oder eine in den Himmel ragende verglaste „Shopping Mall“ wären weitere mögliche Strategien, um sich gegen die gnadenlose Stadtplanung und baulichen Entwicklungen in Shanghai vorbeugend zu schützen. < mehr >

09 / 12 / 2011 - 9:16 Uhr - 0

07 / 12 / 2011 - 14:13 Uhr - 0

Christopher Williams - Vingt-trois leçons sur la photographie

Christopher William "Bläsing G 2000, Bläsing GmbH ..." (l)

Die Besucherinnen und Besucher sind zunächst recht angetan: "Schöne Bilder" könnten sie sagen. Damit würden Sie  eventuell ihrem Empfinden gerecht, nicht aber den Photographien von Christopher William und der von Stefanie Kreuzer kuratierten Ausstellung. < mehr >

04 / 12 / 2011 - 22:19 Uhr - 0

01 / 12 / 2011 - 17:57 Uhr - 0