20 / 10 / 2009 - 1:23 Uhr

Charles Saatchi liefert bei Christie's ein....

Burkhard Maus

Charles Saatchi

Charles Saatchi

Charles Saatchi liefert bei Christie's ein....

Der bekannte Kunstsammler und Galerist Charles Saatchi, engagiert unermüdlich in der Förderung junger Künstlerinnen und Künstler und auch das Internet für seine Aktivitäten nutzend, trennte sich u. a. von Martin Kippenberger's "Paris Bar".

Dieses grossformatige Exponat (212 cm x 382 cm) - wer sähe es nicht gern an seiner Wand zu Hause oder im Bureau - wurde zunächst auf 8ooooo bis 1.2ooooo Pfund geschätzt und realisierte anlässlich der Auktion bei Christie's in der Dependance King Street am 16. des Monats fast den doppelten Preis (2.281250 Pfund).

Aber darum geht es hier nicht.

Vielmehr stellt sich die Frage, wieso Saatchi Kippenbergers Arbeit bei Christie's anbot, wo doch Phillips de Pury unter seinem Dache im House Duke of York's HQ in Londons Stadtteil Chelsea logiert und mit ihm kooperiert ?

Warum ?

20 / 10 / 09 - 1:23 Uhr

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Furl
Kommentieren Sie diesen Artikel

1 Leserkommentar vorhanden

amort

20:27 Uhr  

22 / 10 / 2009 // 

C.A.$.H.