Street Art: Sie ist rebellisch und gefällig, sperrig und populär, einfach und hochkomplex. Street Art wird gehasst und geliebt. art widmet dem Phänomen ein Sonderheft, das seit heute im Handel ist < mehr >

14 / 11 / 2014

Akt Now: Pixy Yijun Liao: Unsere Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder junger Fotografen. Diesmal mit den mal spielerisch, mal abstrakten Inszenierungen der chinesischen Künstlerin Pixy Yijun Liao < mehr >

14 / 11 / 2014

Affordable Art Fair: Nicht mehr als 7500 Euro dürfen Arbeiten kosten, die auf der Affordable Art Fair angeboten werden. Für solche Summen gibt es preiswerte Kunst, aber auch überteuerte Deko. art hat sich umgeschaut < mehr >

14 / 11 / 2014

Gib mir Fünf!: Jede Woche präsentieren wir Kunst, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten. Diesmal mit Star-Trek-Feeling in Sachsen, einer künstlerischen Zeitreise und brasilianischer Architektur < mehr >

13 / 11 / 2014

Warhol-Auktion: Unglaubliche 850 Millionen Dollar setzte Christie's bei der Abendauktion von zeitgenössischer und Nachkriegskunst um. Allein 150 Millionen Dollar erzielte dabei der umstrittenene Verkauf der beiden NRW-Warhols < mehr >

13 / 11 / 2014

Daniel Josefsohn: Das erste Werkverzeichnis des Fotografen Daniel Josefsohn ist ein zwischen Buchdeckel gepresster Bilderrausch. Er folgt der Logik des Konsums – und findet zu einer eigenen Form von Authentizität < mehr >

12 / 11 / 2014

Kunst und Nationalismus: Am Sonntag sprachen sich fast zwei Millionen Katalanen für die Unabhängigkeit aus. Schon lange beherrscht der zunehmende Nationalismus Politik, Gesellschaft – und auch den Kunstbetrieb < mehr >

11 / 11 / 2014

Artissima: Maurizio Cattelan sorgte für den Hype, die Turiner Sparkasse für Umsatz – Italiens wichtigste Kunstmesse im neuen art-Messe-Check < mehr >

10 / 11 / 2014

Deserteursdenkmal: Kritiker Raimar Stange ärgert sich über die politische Harmlosigkeit des neuen Wiener Deserteursdenkmals. Entworfen hat es Olaf Nicolai, einer der Verteter Deutschlands bei der kommenden Venedig-Biennale < mehr >

10 / 11 / 2014

Wende Museum: Was machen Relikte untergegangener Ostblockstaaten im Herzen der kommerziellen Hollywood-Kultur? art sprach mit dem Gründer des Wende Museums über das Verhältnis von DDR-Design und moderner West-Coast-Architektur < mehr >

07 / 11 / 2014