Ausstellung in Wiesbaden
Moritz Frei – Die Kaffeemaschine des Direktors

17.11.201725.03.2018
Museum,  Wiesbaden

Informationen zur Ausstellung: Moritz Frei ist kein Maler, kein Bildhauer, kein Zeichner. Moritz Frei ist nicht traditionell. Er ist ein multimedialer Installationskünstler, und als solcher rückt er der Welt mit einer digitalen Foto- oder Filmkamera und einem feinen Gespür für die Merkwürdigkeiten des Alltags zu Leibe. Zum Beispiel hat er noch nie Kaffee getrunken – zumindest nicht bis zu dieser Ausstellung im Museum Wiesbaden. In ihr widmet er sich ganz dem anregenden Getränk – inspiriert von dem Filmklassiker „Himmel über Berlin“, in dem Bruno Ganz als Engel Damiel seine erste Tasse trinkt…  (Quelle: Pressetext)

Friedrich-Ebert-Allee 2

65185 Wiesbaden

Deutschland

Website

Was ist die artCard?
Öffnungszeiten Mi–So 10–17, Di, Do 10–20