Ausstellung in Vaduz
Kimsooja. Weaving the World

22.09.201721.01.2018
Kunstmuseum Liechtenstein,  Vaduz
Das Kunstmuseum Liechtenstein widmet der aus Korea stammenden Künstlerin Kimsooja (*1957) eine große Einzelausstellung mit Installationen, Performances, Video- und Fotoarbeiten
Kimsooja. Weaving the World

Informationen zur Ausstellung: Das Kunstmuseum Liechtenstein widmet der aus Korea stammenden Künstlerin Kimsooja (* 1957) eine grosse Einzelausstellung. Kimsoojas Installationen, Performances, Video- und Fotoarbeiten basieren auf der Beobachtung und der Gegenüberstellung verschiedener Kulturen. Oft kreisen sie um das Thema textiler Stoffe, haben mit Geweben, Farben und dem Nähen zu tun. So setzt die Künstlerin ihre Aufgabe der einer Nadel gleich, die durch ihr Wirken verschiedene Teile, d.h. verschiedene Kulturen und Standpunkte, zusammenführt. Eine lineare Zeitwahrnehmung tritt hierbei in den Hintergrund; Kimsoojas Videoinstallationen – wie etwa die grosse, zur Sammlung des Kunstmuseums gehörende Installation Mumbai: A Laundry Field – sind von einer Zeitlosigkeit geprägt, in der Gegenwart und Vergangenheit ineinander fliessen.  (Quelle: Pressetext)

Städtle 32

9490 Vaduz

Liechtenstein

Website

Öffnungszeiten Di–So 10–17, Do bis 20